Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportarten Bad Schwartaus Beachgirls wirbeln im Riesebusch
Sportbuzzer Sportarten Bad Schwartaus Beachgirls wirbeln im Riesebusch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 14.08.2019
Torhungrig und talentiert: Levke Sulek gehört zu den Aktivposten der Beachgirls und freut sich auf den DHB-Lehrgang in Hannover. Quelle: Agentur 54°
Bad Schwartau

Bis zu den ersten Punktspielen der Saison 2019/20 in den Jugend-Oberligen dauert es zwar noch gut drei Wochen. Aber Bad Schwartaus Handball-Talente sind bereits „voll im Saft“. Das liegt bei den Mädels der Jahrgänge 2004 und 2005 auch daran, dass sie im Training seit Anfang August wöchentlich eine Extra-Schicht schieben – nicht auf überdachtem Parkett oder im Kraftraum, sondern jeweils montags für zwei Stunden im Sand.

Europameisterin Lærke gibt Tipps und zeigt Tricks

VfL-Coach Olaf Schimpf klärt auf: „Dass wir mit den B- und C-Mädels auf dem Sportplatz im Riesebusch Beachhandball trainieren, bringt nicht nur Abwechslung ins Vorbereitungsprogramm, sondern sorgt auch leistungsmäßig für zusätzliche Anreize.“ Zuletzt schaute auch die frischgekürte dänische Beach-Europameisterin Frederikke Lærke (24), die von 2012 bis 2015 für die VfL-Girls und Travemündes „Raubmöwen“ auf Torejagd ging, quasi an alter Wirkungsstätte vorbei, um ihren jungen „Nachfolgerinnen“ ein paar Tipps und Tricks an die Hand zu geben.

Jette Schwerdt im Anflug: Unter den Augen von Europameisterin Frederikke Lærke legt sich die Landesmeisterin und Landesauswahlspielerin im Riesebusch ins Zeug. Quelle: Agentur 54°

Bereits die ersten Schritte auf dem Weg zu einer möglicherweise sogar internationalen Karriere haben Jette Schwerdt und Levke Sulek als Landesauswahlspielerinnen bereits gemacht: Die beiden 15-jährigen, von denen Letztere offiziell bei den neuformierten B-Mädels des SV Olympia Bad Schwartau spielt, während Erstere zum VfL-Kader gehört, wurden vom DHB zum ersten Sichtungslehrgang für den neuen Beach-Nationalkader eingeladen, der 2021 beim European Youth Olympic Festival im slowakischen Banska Bystrica erstmals um Medaillen spielen soll. Das Wochenend-Ticket nach Hannover haben sich die beiden auch dadurch verdient, dass sie Aktivposten der Schwart­auer Beachgirls waren, die Ende Mai im Grömitzer Strandsand die erste offizielle HVSH-Landesmeisterschaft gewannen.

Vierfacher VfL-Turniersieg beim Eulen-Cup

Dass die VfL-Nachwuchskräfte aber auch in der Halle weiterhin zu den Besten im „echten Norden“ zählen, bewiesen sie am vergangenen Wochenende in Tarp, wo sie beim alljährlichen Eulen-Cup mit der männlichen Jugend A sowie der weiblichen Jugend von A bis C als vierfache Turniersieger glänzten.

Von Andreas Oelker

Lübecker Teamchef Mesut Celik ist stolz auf seine Pointfighter: Sechs junge Kickboxer des Eichholzer SV wurden in Inzell für die WAKO-Europameisterschaften in Györ nominiert.

07.08.2019

Großkampftag mit doppeltem Happy End am heimischen Kowitzberg: Die Regionalliga-Damen und die Landesliga-Herren des Lü­beck-Travemünder Golf-Klubs absolvierten ihre letzten Spieltage vereint erfolgreich.

06.08.2019

Die fünfte Auflage des mit immerhin 6000 Euro dotierten Tennisturniers in Timmendorfer Strand bringt zwei neue Cupsieger hervor: Katharina Holert und René Schubert.

05.08.2019