Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportarten Kirill Lammert dreht in Baku auf, Silas Beth im Pech
Sportbuzzer Sportarten Kirill Lammert dreht in Baku auf, Silas Beth im Pech
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 25.07.2019
Zwei Schwimmer, eine starke Einheit: Silas Beth (SG Bad Schwartau, l.) und Kirill Lammert (SC Delphin Lübeck) aus dem Jahrgang 2003 vertreten den Kreisschwimmverband Lübeck beim Olympia-Festival der europäischen Jugend in Baku. Quelle: Eugen Steffen/hfr
Baku/Lübeck

Spannende Endphase beim European Youth Olympic Festival in Aserbaidschan: Auch am vierten und vorletzten Tag der EYOF-Schwimmwettkämpfe bewiesen Silas Beth (SG Bad Schwartau) und Kirill Lammert (SG Bad Schwartau) ihr Können als vielseitige Vertreter des Jahrgangs 2003.

Beth stark, als zweitbester Deutscher raus

Freistil-Langstreckler Beth, der am Kaspischen Meer bereits Silber über 400 m und Bronze über 1500 m erkrault hatte, schlug im morgendlichen 200-m-Vorlauf nach 1:52,87 Minuten zwar als Gesamtfünfter unter 48 Mitbewerbern an, verpasste aber das Semifinale, da der Konstanzer Timo Sorgius als Zweiter 62 Hundertstel schneller war und in der Vorschlussrunde nur ein Starter pro Nation zugelassen ist. Somit „durfte“ der Ostholsteiner seine Kräfte schonen, um am Freitag noch einmal alles über 400-m-Lagen geben zu können.

Lammert überzeugt solo und in der Mixed-Staffel

Lammert zog auf seiner Paradestrecke über 100-m-Schmetterling als Vorlauf-Gesamtsiebter (0:55,79 Min.) ins Halbfinale ein, wo er sich nachmittags um exakt eine halbe Sekunde verbesserte und sich damit als Sechster für das Finale am Freitag qualifizierte. Zudem verhalf der 16-jährige „Delphin“ der deutschen Mixed-Staffel vormittags über 4  x  100-m-Lagen als Vorlauf-Sechster in 4:04,94 Min. zum Erreichen des Medaillen-Endlaufs und trug dann abends an Position drei in bärenstarken 54,67 Sekunden erheblich mit dazu bei, dass das DSV-Quartett in 4:00,80 Minuten noch auf Rang fünf landete.

Andreas Oelker

Sportarten European Youth Olympic Festival - Blech statt Bronze: Baku-Boys im Pech

Statt weiterer Medaillen gab’s für Silas Beth, Kirill Lammert und David Ickes beim Europäischen Olympia-Jugendfestival erste Dämpfer. Trotzdem wird in Baku kein Frust geschoben.

24.07.2019

Top-Schwimmer der SG Bad Schwartau glänzt bei Europäischen Jugendspielen auch über 1500 m Freistil – Am Mittwoch greift David Ickes an.

23.07.2019

Hanna Winter, Marieluise Witting und Emma Appel peilen in Sarasota WM-Medaillen an – Hitze und Gewitter machen große Probleme im US-Bundesstaat Florida.

23.07.2019