Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Ein kanadischer Champion für die Cougars
Sportbuzzer Sportmix Ein kanadischer Champion für die Cougars
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 23.02.2019
Cougars-Neuzugang Aaron Milton jubelt mit der Grey-Cup-Trophäe, die er 2015 mit den Edmonton Eskimos gewann. Quelle: Ruth Bonneville / Winnipeg Free Press
Lübeck

Die ersten beiden Nordamerika-Imports hatten die Lübeck Cougars mit Linebacker Donald Smith, der seine dritte Saison für die Berglöwen spielen wird, und Quarterback Quentin Williams (zuletzt Hamburg Huskies) schon kurz nach dem Ende der Saison 2018 verpflichtet. Doch dann war es lange still bei Lübecks Zweitliga-Footballern. Aber nun ist ihnen ein echter Sensations-Transfer gelungen. Mit dem Kanadier Aaron Milton läuft erstmals ein ehemaliger Profi für die Cougars auf.

Neu-Cougar spielte viier Jahre als CFL-Profi

Der 26-jährige Runningback hat vier Jahre lang in der Canadian Football League (CFL), nach der NFL in den USA die wohl zweitbeste Profiliga der Welt, gespielt – und 2015 mit den Edmonton Eskimos sogar das Finale um den Grey Cup gewonnen.

Begonnen hat Milton seine Football-Laufbahn an der Sinclair Secondary School in Whitby (Ontario), wurde dort zweimal zum wertvollsten Spieler gewählt. Am College spielte der 1,91 Meter große, 100 Kilo schwere Modellathlet für die Toronto Varsity Blues (2010 bis 2013), erlief in 24 Partien 1374 Yards und sechs Touchdowns – und wurde 2014 im CFL-Draft, der Auswahl der besten College-Spieler, als 15. Spieler von den Edmonton Eskimos unter Vertrag genommen.

Triumph im 103. Grey Cup mit den Eskimos

Bei den Profis wurde er hauptsächlich als Fullback und in den Special Teams eingesetzt, gehörte aber zum Eskimos-Team, das am 29. November 2015 mit einem 26:20-Sieg über die Ottawa Redblacks in Winnipeg das 103. Finale um den Grey Cup gewann. 2017 wechselte Milton zu den Saskatchewan Roughriders, beendete dort aber nach nur einem Jahr seine Profi-Karriere.

Doch die Football-Leidenschaft hat den 26-Jährigen nicht losgelassen, so dass er nochmal eine neue Herausforderung gesucht hat. „Wir haben sehr lange und geduldig geschaut und dann durch Zufall Aaron Miltons Profil in einer Spielerbörse entdeckt. Ich bin davon überzeugt, dass er sportlich und menschlich perfekt zu uns passt und das Team nach vorn bringen wird“, freut sich Cougars-Cheftrainer Mark Holtze auf den ersten ehemaligen Nordamerika-Profi des Lübecker Zweitligisten.

Milton ist mehr als ein Runningback

Und Milton, der ebenso wie das US-Duo Smith/Williams Mitte März in Deutschland erwartet wird, ist mehr als nur ein Runningback, kann auch Receiver oder sogar Linebacker in der Defense spielen – und war am College auch der Punter seines Teams. Eine Position, auf der die Berglöwen einen Spezialisten noch gut brauchen könnten. . .

Die Cougars-Termine 2019

5.-7.4.: Trainingslager in Bad Segeberg

Sa., 13.4., 18.00: Testspiel gegen die Hamburg Blue Devils auf dem Buniamshof

GFL2-Saison:

Sa., 4.5., 17.30: Solingen Paladins (H)

Sa., 11.5., 15.00: Hannover Spartans (A)

So., 26.5., 15.00: Elmshorn F. Pirates (H)

Sa., 1..6., 15.00: Troisdorf Jets (A)

Sa., 8.6., 15.00: Hamburg Huskies (H)

Sa., 15.6., 16.00: Hamburg Huskies (A)

Sa., 22.6., 18.00: Langenfeld Longh. (A)

Sa., 29.6., 15.00: Rostock Griffins (A)

Sa., 13.7., 17.30: Hannover Spartans (H)

So., 28.7., 15.00: Troisdorf Jets (H)

Sa., 17.8., 18.00: Solingen Paladins (A)

So., 25.8., 14.00: Langenfeld Longh. (H)

So., 1.9., 16.00: Elmshorn F. Pirates (A)

Sa., 7.9., 17.30: Rostock Griffins (H)

H=Heimspiel, A=Auswärtsspiel

Axel Wronowski

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die deutschen Skispringer Markus Eisenbichler und Karl Geiger haben bei der Skisprung-WM in Innsbruck einen Doppelsieg gefeiert. Die beiden DSV-Adler landeten vor dem Schweizer Killian Peier, holten damit Gold und Silber.

23.02.2019

Die deutschen Basketballer Dirk Nowitzki und Maximilian Kleber haben in der NBA bereits die dritte Niederlage in Serie kassiert.

23.02.2019

Schock für die New England Patriots und Quarterback Tom Brady! Die US-Behörden ermitteln gegen Teambesitzer Robert Kraft. Der Verdacht: Förderung von Prostitution.

22.02.2019