Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Frankreich startet mit klarem 31:16-Sieg in Heim-WM
Sportbuzzer Sportmix Frankreich startet mit klarem 31:16-Sieg in Heim-WM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:52 11.01.2017
Brasiliens Verteidiger versuchen den Franzosen Nikolas Karabatic (oben) am Wurf zu hindern. Quelle: Michel Euler/ap
Paris

Titelverteidiger Frankreich hat seine Favoritenstellung gleich zum Auftakt in die Handball-WM im eigenen Land untermauert. Der Gastgeber setzte sich im Eröffnungsspiel deutlich mit 31:16 (17:7) gegen überforderte Brasilianer durch.

Mit sechs Treffern war Rechtsaußen Valentin Porte in der ausverkauften Pariser Halle bester Torschütze der Franzosen. Die Superstars Nikola Karabatic und Daniel Narcisse erzielten jeweils drei Treffer für die ambitionierten Gastgeber.

Die Brasilianer wirkten dagegen über weite Strecken der Partie völlig überfordert. Schon zur Halbzeit hatten sich die Franzosen mit zehn Toren abgesetzt. Mit dem hohen Niveau des Titelverteidigers konnte lediglich Jose Toledo mithalten, der mit fünf Treffern bester Schütze der Südamerikaner war. Die deutsche Mannschaft startet am Freitag mit einem Spiel gegen Ungarn in das Weltturnier.

dpa

Sportmix Einsatz gegen Ungarn ungewiss - DHB-Auswahl ohne Gensheimer zur WM

Mit nur 14 Spielern ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft am Mittwoch in Frankreich angekommen. Wie befürchtet trat Uwe Gensheimer die Reise nach dem Tod seines Vaters zunächst nicht an. Ob der Linksaußen zum Team stößt, und wenn ja, wann, ist offen.

11.01.2017

Was für eine Aufholjagd der Männer-Staffel: Dank einer grandiosen Energieleistung schafft es das Biathlon-Quartett beim Heim-Weltcup in Ruhpolding noch auf das Podest. Was gelingt der Frauen-Staffel?

11.01.2017

Am Freitag wird es ernst für die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson. Zum Auftakt der Handball-Weltmeisterschaft trifft die Auswahl des DHB auf Ungarn.

11.01.2017