Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Hünicke und Strothmann vor CHIO-Kulisse gefordert
Sportbuzzer Sportmix Hünicke und Strothmann vor CHIO-Kulisse gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 17.07.2019
 U25-Duo mit Aachen-Erfahrung: Die Krummesserein Insa Strothmann (RSV Lübeck-Wulfsdorf) mit „Utah“. Quelle: Lafrentz
Lübeck/Aachen

Mittendrin statt nur dabei. Dieses Motto gilt am Donnerstag für zwei junge Top-Springreiter aus der LN-Region beim 1924 ins Leben gerufenen Concours Hippique International Officiel – kurz CHIO – in Aachen. Der zweimalige Deutsche U21-Meister Sven Gero Hünicke (Fehmarnscher RRV) und Insa Strothmann (RSV Lübeck-Wulfsdorf) starten ab 12.30 Uhr beim S**-Springen (Hindernisse bis 1,45 m) im Rahmen der Endrunde des Deutschen U25-Springpokals.

Frischgeprüfter Pferdewirt greift an

Voll aufs CHIO-Debüt fokussiert: Der zweimalige Deutsche U21-Meister Sven Gero Hünicke (Fehmarnscher RRV) auf „Sunshine Brown“. Quelle: Agentur 54°

Für den frischgeprüften Pferdewirt von der Ostseeinsel ist es mit „Sunshine Brown“ das mit Vorfreude erwartete Debüt im 40 000 Zuschauer fassenden Hauptstadion. Der 21-Jährige, der nach achtstündiger Anreise am heutigen Mittwoch eine erste leichte Trainingseinheit auf einem Abreiteplatz absolvierte, sagte: „Wir sind beide echt gelassen vor dem Saison-Highlight, denn für uns ist es zugleich eine schöne Zugabe. Mit der CHIO-Qualifikation haben wir unser Ziel ja schon erreicht. Wir wollen uns am Donnerstag natürlich trotzdem möglichst fehlerfrei aus der Affäre ziehen und dann am Samstag beim großen Finale mit Stechen auf Drei-Sterne-Niveau angreifen.“

Justine Tebbel und Guido Klatte wären meine Favoriten“

Mit einem Blick auf die Startliste der aktuell 20 besten deutschen U25-Springreiter meint der Fehmaraner Blondschopf: „Wenn ich auf ein, zwei Favoriten wetten sollte, wären das wahrscheinlich Justine Tebbel aus Emsbüren oder Guido Klatte aus Lastrup . . .“

Krummesserin will’s im zweiten Anlauf wissen

Dass Insa Strothmann nicht zu Hünickes „engerer Wahl“ gehört, stört die 24-jährige Krummesserin nicht wirklich. Im Gegensatz zu ihrem knapp drei Jahre jüngeren Mit(st)reiter verfügt die für den RSV Lübeck-Wulfsdorf startende Amazone mit „Utah“ im U25-Springpokal bereits über CHIO-Erfahrung und berichtete: „Im Vorjahr lief’s im Finale mit zwei Fehlern vor der imposanten Kulisse von gut 20 000 Zuschauern nicht optimal. Diesmal sollte es etwas besser klappen, zumal wir uns mit einer Platzierung beim Drei-Sterne-Springen auf Grasboden in Steinhagen gut auf Aachen eingestimmt haben.“

Als mentale Einstimmung diente Strothmann der „Preis von Europa“, den sie von der Tribüne aus verfolgte, ehe es mit „Utah“ zum abendlichen Vet-Check für den Großauftritt am Donnerstag ging.

Alle Infos zum CHIO unter www.chioaachen.de

Andreas Oelker

Der Countdown läuft: Am Freitag düsen Kirill Lammert, Silas Beth und David Ickes nach Baku. Die drei Top-Talente starten beim European Youth Olympic Festival.

17.07.2019

Der Lübeck-Travemünder Golf-Klub ist mit zwei Talenten bei den Deutschen Jugendmeisterschaften 2019 vertreten. Auch der Nachwuchs aus Ahrensburg und Dassendorf ist fit für die DM-Endrunden vom 6. bis 8. September.

16.07.2019

Viertägige ORV-Pferdeleistungsschau mit insgesamt 4500 Zuschauern und souveränen Amazonen. Patricia Bremer und Christina Ellendt stehen zum Abschluss auf dem Springplatz und dem Dressurviereck im Fokus.

16.07.2019