Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Nach Strafversetzung startet Vettel in Abu Dhabi aus Boxenstraße
Sportbuzzer Sportmix Nach Strafversetzung startet Vettel in Abu Dhabi aus Boxenstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:05 04.11.2012
Anzeige
Abu Dhabi

Der wegen eines Regelverstoßes ans Ende des Starterfelds versetzte Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel wird den Großen Preis von Abu Dhabi aus der Boxengasse beginnen. Das teilte sein Red-Bull-Team am Abend mit. Man habe dadurch in der Nacht vor dem Rennen die Möglichkeit, noch an dem Wagen zu arbeiten. Das Manöver ist regelkonform: Die Crew kann am Auto Einstellungen ändern, um beispielsweise Überholmanöver zu erleichtern. Ursprünglich hatten die Rennkommissäre Vettel zum Start in die letzte Reihe beordert.