Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Sagawe, Kuluki & Co. springen aufs DM-Podium
Sportbuzzer Sportmix Sagawe, Kuluki & Co. springen aufs DM-Podium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:35 27.07.2019
Silberflug: Niklas Sagawe (PSV Eutin) springt mit 2,03 Metern zur U20-Vizemeisterschaft. Quelle: Iris Hensel
Ulm/Lübeck

Am zweiten Tag der Deutschen Jugendmeisterschaften (Altersklassen U20 und U18) im Ulmer Donaustadion feierte der Schleswig-Holsteinische Leicht­athletik-Verband zwei Titel, einmal Silber und zweimal Bronze. Anna Jablonski (TSV Glücksburg/U20) gewann die 100 m Hürden in 13,80 Sekunden, und Janne Ohrt (MTSV Hohenwe­stedt) triumphierte im U18-Weit­sprung mit 6,19 m, während Benita Kappert (SC Wentorf) mit 6,01 m zu Bronze sprang. Ebenfalls Bronze gewann U20-Dreispringer Joel Kuluki (LBV Phönix) mit starker Serie und neuer Bestmarke von 14,76 m knapp hinter Lennard Voigt (Greifswald/14,78 ).

Silber im Visier, Bronze gewonnen: Joel Kuluki (LBV Phönix) landet im U20-Dreisprung auf Platz drei. Quelle: Wolfgang Birkenstock

Silberner Tagesabschluss dank Sagawe

Im U20-Finale über 110 m Hürden lief Nick Schmahl (TSV Heiligenhafen) in 14,80 Sekunden auf Rang sechs, ehe Niklas Sagawe (Polizei-SV Eutin) den erfolgreichen zweiten DM-Tag als Deutscher Vizemeister im U20-Hochsprung mit silbernen 2,03 m abrundete.

Wolf-Rüdiger Boyens

Fehmaraner „Ringreiter“ dominiert M- und S-Springprüfungen des RFV Schwarzenbek auf Gut Basthorst.

27.07.2019

Glänzender Ausstand in Aserbaidschan: Lübecker Judo-Toptalent wird als Reservist nach Platz drei für deutsches Mixed-Team mit EYOF-Bronze dekoriert.

27.07.2019

Am 27. August 1987 fand das erste Football-Spiel in der Vereinsgeschichte der Lübeck Cougars statt. 30 Jahre später hat „Ur-Cougar“ Alex Hess einen Großteil der Mannschaft von damals zum ersten Mal wieder zusammengetrommelt – beim Zweitliga-Spiel der Berglöwen gegen die Troisdorf Jets.

27.07.2019