Menü
Anmelden
Wetter Regen
14°/ 10° Regen
Sportbuzzer VfB Lübeck

Nachrichten zum VfB Lübeck

Nach dem bitteren 2:3 im Landespokal-Finale gegen den SV Todesfelde setzte sich Drittliga-Aufsteiger VfB Lübeck im dritten Testspiel gegen den Heider SV am Ende klar durch. Allerdings verletzten sich Riedel und Testspieler Moody Chana.

29.08.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Lübeck Drittliga-Aufsteiger VfB Lübeck testet an diesem Sonnabend erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie vor Zuschauern im Dietmar-Scholze-Stadion an der Lohmühle. Wir berichten über das Spiel im LIVE-Ticker.

29.08.2020

Zum ersten Mal seit Ausbruch der Corona-Pandemie testen die Grün-Weißen am Sonnabend daheim vor Zuschauern – und die Partie ist schon fast ausverkauft.

28.08.2020

Der DFB hat die ersten Spieltage der neuen Saison fixiert. Der VfB Lübeck startet am Samstag, 19. September, um 14 Uhr mit einem Heimspiel auf der Lohmühle gegen den 1. FC Saarbrücken.

27.08.2020
Anzeige

Zum zweiten Mal muss ein Vorbereitungsspiel des Drittligisten aufgrund eines positiven Tests auf das Corona-Virus ausfallen.

25.08.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Oberliga-Staffelsieger SV Todesfelde und Drittliga-Aufsteiger VfB Lübeck ermitteln am Sonnabend in Malente den Landespokal-Sieger und Teilnehmer am DFB-Pokal. Die bisherige Bilanz spricht klar für den VfB. Erwartet wird „ein geiles Spiel“ mit Brisanz: „Es geht um einiges.“

21.08.2020

Zuschauer sind am Sonnabend (16.45 Uhr) in Malente aufgrund der Corona-Pandemie nicht zugelassen, trotzdem können die Fans live dabei sein.

21.08.2020

Tim Weißmann, Florian Riedel und Patrick Hobsch bilden die VfB-Wohngemeinschaft. Warum ihr liebster Helfer der Saugroboter ist und wer „ein ziemlicher Quatschkopf sein“ kann.

20.08.2020

Zum Drittliga-Start freut sich der VfB Lübeck über ein Heimspiel gegen den Halbfinalisten im DFB-Pokal. Danach geht’s gleich dreimal nach München. Was der Trainer und Spieler zum Rahmenkalender sagen.

20.08.2020
Anzeige