Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 10° Regenschauer
Sportbuzzer VfL Lübeck-Schwartau

VfL Lübeck-Schwartau

Nach dem 19:21-Einbruch gegen Hüttenberg: Kreisläufer Steffen Köhler verlängert beim Handball-Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau seinen Vertrag. VfL-Chef Michael Friedrichs will bis Ostern alle Personalien klären.

06.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Rätselhafter Einbruch: Der VfL Lübeck-Schwartau verliert in der 2. Handball-Bundesliga sein Heimspiel gegen den TV Hüttenberg 19:21 (14:9). Und das nach starker erster Halbzeit. Fünf Treffer nach der Pause – indiskutabel.

05.04.2019

Der TV Hüttenberg kommt am Freitag in die Hansehalle: Die Zweitliga-Handballer des VfL Lübeck-Schwartau hoffen auch im fünften 2019-Heimspiel auf mehr als 2000 Zuschauer. Auch auf die nächsten Partien gibt es einen Ticket-Run. Das HSV-Spiel Ende Mai ist bereits ausverkauft.

04.04.2019

Nach sechs Siegen in Folge ist die Serie gerissen: Der VfL Lübeck-Schwartau kommt in der 2. Handball-Bundesliga bei Aufsteiger Bayer Dormagen unter die Räder, verliert 23:31.

30.03.2019

Das war nichts. Der VfL lag fast die ganze Partie beim TSV Bayer Dormagen zurück und verlor mit 23:31. Damit ist nicht nur die Siegesserie (sechs Siege zuletzt) beendet, sondern wohl auch die letzte Hoffnung auf einen möglichen Aufstieg.

30.03.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Steffen Köhler will mit Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau am Samstag bei Bayer Dormagen den siebten Sieg in Folge. Der Kreisläufer spielt bisher eine Super-Saison, doch seine Zukunft beim VfL ist offen. Seine Ansage ist klar: Priorität hat der Job.

29.03.2019

Dennis Klockmann wurde zum zweiten Mal zum Spieler des Spieltages der 2. Handball-Bundesliga gewählt. Der Keeper des VfL Lübeck-Schwartau setzte sich dabei gegen Dormagens Torjäger Tim Wieling durch. Am Samstag kommt es zum direkten Duell.

27.03.2019

Der sechste Sieg, zum vierten Mal in Folge mehr als 2000 Zuschauer, das Heimspiel gegen den HSV Hamburg ist auch schon ausverkauft: Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau ist „in“. Und jetzt verhandelt der VfL offenbar noch mit U21-Nationalspieler Mex Raguse (19).

23.03.2019

Handball-Party in der Hansehalle: Der VfL Lübeck-Schwartau bezwingt Aufstiegsaspirant HSG Nordhorn-Lingen im Zweitliga-Duell mit 24:17 (12:9). Überragend: Keeper Dennis Klockmann (15 Paraden) und Jan Schult (6 Treffer). Ein tolles Heimdebüt des neuen Trainer-Duos Claasen/Engelhardt.

24.03.2019