Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
VfL Lübeck-Schwartau Dadi Runarsson: „Das ist schon beunruhigend“
Sportbuzzer VfL Lübeck-Schwartau Dadi Runarsson: „Das ist schon beunruhigend“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 12.02.2020
Dadi Runarsson hat sich am Sprunggelenk verletzt. Quelle: Agentur 54°
Lübeck

Die Gehstützen braucht er nicht mehr. „Es wird von Tag zu Tag besser. Und zum Glück sind alle Bänder und Knochen heil“, atmete Dadi Runarsson nach der...

Der VfL Lübeck-Schwartau muss im nächsten „Endspiel“ um den Klassenerhalt in der 2. Handball-Bundesliga in Dresden (So., 17 Uhr) wohl auf Dadi Runarsson verzichten. Der Isländer hat sich im Spiel gegen Hüttenberg verletzt.

10.02.2020
Fünf-Tore-Plus reicht gegen Hüttenberg nicht - 23:23 – VfL Lübeck-Schwartau wirft den Sieg weg

Nach dem Desaster in Gummersbach zeigt der VfL Lübeck-Schwartau Charakter und Herz, wirft gegen den TV Hüttenberg vor 2037 Zuschauern aber ein Fünf-Tore-Plus weg. 23:23 – zu wenig im ersten Endspiel um den Klassenerhalt.

08.02.2020
VfL Lübeck-Schwartau vor dem Spiel gegen Hüttenberg: - „Für Schwartau geht es jetzt schon um alles“

Nach dem Gummersbach-Desaster: Für den VfL Lübeck-Schwartau ist das Heimspiel gegen Hüttenberg (Sa., 19 Uhr) das erste von drei Abstiegsendspielen. Spielmacher Markus Hansen: „Wir wollen unseren Frust in das Spiel tragen.“

07.02.2020