Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 17° Regenschauer
Thema B Büchen

Nachrichten aus Büchen

Anzeige

Alkoholisierter Fahrgast im ICE zwischen Hamburg und Berlin - Angriff auf Zugbegleiter in Büchen eskaliert

Übel beschimpft, bespuckt und angegriffen wurde ein Zugbegleiter von einem alkoholisierten Fahrgast im ICE auf der Strecke Hamburg-Berlin. In Büchen griff die Polizei ein.

29.06.2020

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

In der Gemeinde steigt der Bedarf in vielen Bereichen – von der Abwasserbeseitigung über die Kinderbetreuung bis hin zu den Schulen. Wir zeigen, wie das gehen soll und welche Fragen offen sind.

19.06.2020

Das Schulzentrum in Büchen boomt. Doch die Planungen für eine mindestens 13 Millionen Euro teure Erweiterung liegen erst einmal auf Eis. Die Gemeinden befürchten, das nicht bezahlen zu können.

17.06.2020

Vieles ist anders, aber der Kultursommer findet statt. Kultur und Kunst lassen sich „am Wegesrand“ und digital entdecken. Einiges ist dauerhaft zu sehen, anderes nur tageweise.

08.06.2020
Anzeige

Glück hatte am Dienstag eine Tischlerei in Büchen. Ein Lkw-Fahrer bemerkte Feuer in dem Gebäude und hatte einen Lkw mit einer Betonpumpe voll mit Wasser dabei. Er fing sofort an selbst zu löschen.

03.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Corona-Schutz im Alltag - Hier bekommen Sie im Herzogtum noch Masken

Ab Mittwoch, 29. April, besteht Maskenpflicht auch in Schleswig-Holstein. Wer noch keinen Mund-Nasenschutz hat, kann diese mittlerweile bei vielen Anbietern vor Ort erhalten. Wir sagen Ihnen, wo.

28.04.2020

Volkswirtschaft-Professor Henning Vöpel ist Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts. Der 47-jährige ist im Lauenburgischen aufgewachsen und kennt die Region gut.

12.04.2020

Tierschützer im Lauenburgischen rücken zusammen - Neues Tierschutzbündnis gegen „Animal Hoarding“ und Katzenflut

Zunehmendes „Animal Hoarding“ oder die Vermehrung von Wildkatzen verlangen Kooperation: Dass jeder sein eigenes Süppchen kocht, ist zwischen Hamburg und Lübeck Geschichte. Tierschützer im Norden und Süden des Kreises verraten, welche Noteinsätze schon zusammen gemeistert wurden.

21.02.2020

Die Schule am Steinautal ist in Berlin wurde als einzige Schule im Kreis Herzogtum Lauenburg von der Verbraucherzentrale als Verbraucherschule mit Gold ausgezeichnet.

13.02.2020
Anzeige