Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 11° Regenschauer
Thema B Bundestagswahl 2021

Bundestagswahl 2021

Nachrichten aus dem Norden

So schlechte Ergebnisse hatten sie sich nicht ausgemalt. Am Ende des langen Wahlabends am Sonntag aber stand fest: Die Wahlkreise 8, 9 und 10, die die CDU seit 2005 immer verteidigen konnte, gingen direkt an die SPD.

27.09.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Keine Ausreißer in den Nordämtern des Kreises Herzogtum Lauenburg, die zum Bundeswahlkreis 11 gehören: Der allgemeine Bundestrend schlägt sich auch in Berkenthin und Sandesneben nieder.

27.09.2021

Alles im Griff hatten die vielen Wahlhelfer bei der Bundestagswahl am Sonntag in den Stormarner Wahllokalen. Trotz vieler Briefwähler gab es einen zeitweise einen echten Run. Lange Schlangen waren jedoch eher die Ausnahme, auch Wahlzettel und vor allem Stifte gab es genug.

27.09.2021

199 617 Menschen haben im Wahlkreis Segeberg/Stormarn-Mitte ihre Stimmen zur Bundestagswahl abgegeben. Das ist eine Wahlbetiligung von 80,1 Prozent. Doch nicht überall gab es so eine Steigerung zur Stimmenabgabe 2017

27.09.2021
Anzeige

Der Fall der CDU bei der Bundestagswahl ist in Schleswig-Holstein besonders tief. Nur noch 22 Prozent der Stimmen, selbst die Grünen rücken an die Union heran. Aus der Partei wird Kritik laut. Landeschef Daniel Günther gibt sich unbeeindruckt.

27.09.2021

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Nach einem turbulenten Wahlsonntag lecken sich die Verlierer die Wunden und die Sieger sondieren Themen für die Koalitionsverhandlungen. Segeberger Politiker machen dazu schon mal Vorschläge.

27.09.2021

Er hat es wieder geschafft: Konstantin von Notz (Grüne) vertritt wieder den Wahlkreis 10 (Herzogtum Lauenburg – Stormarn-Süd) im Bundestag. Es ist seine vierte Legislatur. Was treibt ihn an? Wie tickt er privat? Was will er in Berlin erreichen? Unser Porträt aus dem Bundestagswahlkampf.

27.09.2021

Nina Scheer (SPD) wird für das Herzogtum Lauenburg im Bundestag sitzen. Was treibt die 50-Jährige an? Wie tickt sie privat? Und was will sie für das Lauenburgische in Berlin erreichen? Unser großes Porträt aus dem Bundestagswahlkampf.

27.09.2021

Minderheitenschutz muss ins Grundgesetz, fordert Stefan Seidler, der für den Südschleswigschen Wählerverband (SSW) in den Bundestag einzieht. Und: Er werde jedes Gesetz prüfen, was es für Schleswig-Holstein bringe – und dabei mit Kritik nicht sparen. Das sind seine Pläne in Berlin.

27.09.2021

Ergebnisse zur Bundestagswahl 2021

Mehr Nachrichten zur Bundestagswahl 2021

Unionskanzlerkandidat Armin Laschet hatte nach der Bundestagswahl gesagt, für eine Jamaika-Koalition unter seiner Führung bereitzustehen. Fridays-for-Future-Aktivistin Luisa Neubauer bezeichnet den Versuch als „lächerlich“. Die Parteifarbe sei nicht wichtig, sondern die Emissionen auf null zu bringen.

14:28 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Warnungen vor einem Linksbündnis durchzogen in den vergangenen Wochen den Wahlkampf vor der Bundestagswahl. Doch womöglich käme eine Koalition aus SPD, Grünen und Linken gar nicht auf eine Mehrheit im neuen Bundestag. Welche Bündnisse möglich sind, zeigt der Koalitionsrechner.

14:21 Uhr

Die AfD hatte bereits bekannt gemacht, auf einen vermeintlichen „Fylerservice“ Hahn hereingefallen zu sein. Zugleich verdächtigte die Partei das „Zentrum für politische Schönheit“. Das Künstlerkollektiv bekannte sich nun zu der Aktion.

14:16 Uhr

Wird Robert Habeck tatsächlich Vizekanzler in einer Regierungskoalition mit den Grünen? Am Dienstag äußerte sich Habeck persönlich vor Journalisten zu dieser Frage. Eine klare Antwort vermied der Co-Parteichef und bezeichnete die Frage als „völlig irrelevant“.

13:56 Uhr
Anzeige

Die Grünen sind nach der Bundestagswahl neben der FDP zum Kanzlermacher avanciert. Am Mittwoch wollen beide Parteien Vorsondierungen führen. Fraktionschef Anton Hofreiter hält eine Ampel-Koalition für wahrscheinlicher als ein Bündnis mit Union und FDP.

13:32 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Grünen-Chef Robert Habeck soll bei einer grünen Regierungsbeteiligung Vizekanzler werden. Das macht Sinn. Es kommt aber auch einer Demütigung Annalena Baerbocks gleich, die sie nicht verdient hat, kommentiert Markus Decker.

12:00 Uhr

Die Linke musste bei der Bundestagswahl eine herbe Niederlage einstecken. Mit gerade einmal 4,9 Prozent der Stimmen wäre sie beinahe aus dem Bundestag geflogen. Einer ihrer Retter ist Sören Pellmann, der mit einem Direktmandat dafür sorgt, dass die Partei in Fraktionsstärke im Parlament bleiben kann.

11:46 Uhr

Während der Sondierungen über ein Jamaika-Bündnis 2017 präsentierten sich die damals Verhandelnden der Öffentlichkeit immer wieder auf einem Balkon. Trotz aller Inszenierungen scheiterten die Gespräche am Ende bekanntlich. Diesmal scheinen die Akteure dazugelernt zu haben.

11:13 Uhr

Der Unions­fraktions­chef will sich für ein Jahr wieder­wählen lassen und nicht nur vorerst kommissarisch im Amt bleiben. Damit widersetzt er sich dem Wunsch des CDU-Vorsitzenden. Die Fraktion kommt am Dienstagabend zusammen.

10:38 Uhr

Videos zur Bundestagswahl 2021

1
/
1
Hauptstadt-Radar

Unser Newsletter aus dem Regierungsviertel mit dem 360-Grad-Blick auf die Politik im Superwahljahr. Immer dienstags, donnerstags und samstags.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.