Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Die letzten Tage des Krieges Geschichte in Echtzeit
Thema K Großer Rückblick: Der Zweite Weltkrieg im Norden Die letzten Tage des Krieges Geschichte in Echtzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 06.05.2015
Anzeige

Tweet für Tweet wird unter der Überschrift „Heute vor 70 Jahren“ der Alltag bei Kriegsende aus deutscher Perspektive wiedergegeben. Je nach Anlass und Ereignissen gibt es 3 bis 300 Twitter-Nachrichten pro Tag unter: twitter.com/digitalpast. Für das Team bestehend aus Moritz Hoffmann, Charlotte Jahnz, Christian Gieseke, Petra Tabarelli und Michael Schmalenstroer ist es eine neue Art der Geschichtsvermittlung mit zeitgenössischen Mitteln. Wir drucken eine Auswahl der Tweets am Fuß der Seiten dieses Kriegsende-Journals ab.
Begleitend zum Twitter-Projekt ist im Propyläen Verlag das Buch „Als der Krieg nach Hause kam“ erschienen. (16,99 Euro oder E-Book, 14,99 Euro). Moritz Hoffmann schildert darin die Hintergründe des Kriegsalltags und ordnet so die Tweets in ihren geschichtlichen Zusammenhang ein.