Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema L Lauenburg/Elbe

Nachrichten aus Lauenburg/Elbe

Anzeige

Für drei Millionen Euro entsteht ein Neubau an der Industriestraße. Auch der vor einem Jahr abgebrannte Produktionsturm an der Söllerstraße soll neu ausgebaut werden.

12.05.2021

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Unsicher und einsam fühlen sich Jugendliche in und um Ratzeburg in der Corona-Situation, viele sind depressiv und wünschen sich die „Normalität“ zurück. Das ergab eine Umfrage mit über 200 Teilnehmern des Ratzeburger Jugendbeirats.

10.05.2021

Droht Ratzeburgs Bürgermeister ein Abwahlverfahren? Am Montag kommt der Hauptausschuss zu einer Sondersitzung zusammen, in der über Koechs Verhalten und seine „Aufgabenwahrnehmung“ beraten wird.

09.05.2021

Die Kreise Stormarn, Herzogtum Lauenburg und Segeberg haben ein unbürokratisches System zur Vergabe der Schülertickets geschaffen. Von Montag an sollen sie beantragt werden. Wir erklären, wie das Eltern, Schulen und Gemeinden eine Menge Arbeit erspart.

07.05.2021
Anzeige

Nach jahrelangem Hickhack geht es jetzt in die entscheidende Bauphase. Der Endausbau läuft auf Hochtouren.

07.05.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Abiturienten in Schleswig-Holstein schreiben seit Dienstag die zentralen Prüfungen. Sie sind der zweite Jahrgang, der die Prüfungen unter Corona-Bedingungen ablegt. So lief die Deutsch-Klausur an der Lauenburgischen Gelehrtenschule in Ratzeburg.

20.04.2021

Im Kreis Herzogtum Lauenburg steigt der Corona-Inzidenzwert weiter und hat am Mittwoch 157,1 erreicht – jetzt greift die Corona-Notbremse. In der Stadt Schwarzenbek ist die Inzidenz sogar auf 373 angestiegen. Das sind vermutlich die Gründe.

14.04.2021

Die LN haben bereits zwei Mal über den Ausnahme-Senior Günter Lang berichtet. Jetzt hat der 96-jährige Bewohner des Lauenburger Askanierhauses einen Schmunzelstein geschenkt bekommen. Er ist gerührt und dankt dem unbekannten Absender.

13.04.2021

Frauen und Männer der Lauenburger Feuerwehr gehen jetzt besser geschützt in ihre Einsätze, um anderen Menschen zu helfen.

13.04.2021