Menü
Anmelden
Wetter Regen
16°/ 3° Regen
Thema L Linden an der Untertrave

Lübecks Linden an der Untertrave

Anzeige

Nun also die Linden. Das ist Lübecks Bürgerentscheid Nummer drei. Nach einem Bürgerentscheid über die Umwandlung einer Realschule in eine Gesamtschule (1991), über den Erhalt des Flughafens (2010) – stimmen die Lübecker jetzt über 48 Winterlinden ab.

04.11.2016

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Am 18. Dezember entscheiden die Lübecker über das Schicksal der Bäume an der Untertrave. Beide Seiten legen ihre Gründe vor.

03.11.2016

Die Sonderbürgerschaft zu den Linden hat einstimmig entschieden, dass der Bürgerentscheid 18.Dezember stattfinden soll. Dabei geht es um die Linden an der Untertrave.

15.12.2016

Sieben Mal in der Geschichte wollten die Hansestädter eine Volksabstimmung erzwingen. Geklappt hat es bisher aber nur drei Mal. Doch seit 2013 sind die Hürden wesentlich niedriger. Nun geht es um die Linden an der Untertrave.

01.11.2016
Anzeige

Stadt lässt neues Baumgutachten erstellen – Initiative bleibt skeptisch – In einer Woche tagen die Politiker – Bürgerentscheid soll am 18. Dezember sein.

26.10.2016

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Sprecher des Linden-Aktionsbündnisses im LN-Interview über Gesprächsangebote, alternative Planungen und ihre Siegesgewissheit beim Bürgerentscheid.

24.10.2016

Im Streit um die 48 Bäume an der Untertrave erlauben sich Unbekannte einen Scherz mit dem Aktionsbündnis. „Lübecks Linden leiden lassen“ – diese Aufkleber sind nun in der Innenstadt aufgetaucht. Doch zu wem gehören sie?

20.10.2016

Das Aktionsbündnis zum Erhalt der 48 Winterlinden an der Untertrave hat die nächste Hürde genommen. Eine Prüfung der 10544 gesammelten Unterschriften durch die Stadtverwaltung ergab, dass die erforderliche Zahl von 7025 gültigen Unterschriften erreicht wurde. Jetzt ist die Kieler Kommunalaufsicht dran.

30.09.2016

Entscheidung in Sachen Linden: Die Bäume an der Untertrave bleiben stehen - zunächst. Das hat Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) gestern im Senat erklärt. Saxe müsste die Bäume nicht stehenlassen, denn die Stadt hat eine Fällgenehmigung.

21.09.2016