Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübecks Straßen Elsässer Straße
Thema L Lübecks Straßen Elsässer Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 13.09.2018
Anzeige

Die Linie Brandenburg-Preußen der Hohenzollern stellte ab 1701 die preußischen Könige und damit von 1871 bis 1918 die Deutschen Kaiser. 1922 erfolgte die Umbenennung in Elsässer Straße. Grundlage war einerseits, dass Lübeck 1920 eine demokratische Verfassung bekommen hatte, konkreter aber noch der Mord an Reichsaußenminister Walter Rathenau, der am 4. Juli 1922 zu der Beschlussfassung der Bürgerschaft führte, „sämtliche dynastischen Straßennamen sind abzuändern in Straßennamen zu Ehren der Republik“.

Quelle: „Warum der Kohlmarkt ,Kohlmarkt‘ heißt“, Verlag Schmidt-Römhild, 29,80 Euro.