Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübecks Straßen Mönkhofer Weg
Thema L Lübecks Straßen Mönkhofer Weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 13.09.2018
Anzeige

Kurz nach der Dänenzeit — nach 1227 — schenkte es der Ritter Reinfridus de Lauenborch dem Heiligen-Geist-Hospital.

Erst 1935 kam Mönkhof durch einen Tausch in städtischen Besitz. Die Straße führt von der Ratzeburger Allee bis zum Stadtgut Mönkhof und wird durch die Wallbrechtstraße unterbrochen. Eine weitere Unterbrechung erfolgt durch den Hochschulstadtteil. Der Mönkhofer Weg beginnt wieder am Lise-Meitner-Weg, zwischen den Hausnummern 82 und 84, und endet am Gut.

Quelle: „Warum der Kohlmarkt ,Kohlmarkt‘ heißt“, Archiv der Hansestadt Lübeck, Verlag Schmidt-Römhild, 29,80 Euro.