Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübecks Straßen Seydlitzstraße
Thema L Lübecks Straßen Seydlitzstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 13.09.2018
Anzeige

Seydlitz gilt als einer der besten Kavallerieführer Preußens, der im Siebenjährigen Krieg den preußischen Sieg bei Roßbach (5. November 1757) über die Franzosen entschied. Außerdem führte er bei Zorndorf am 25. August 1758 die entscheidende Wende herbei. Friedrich Wilhelm Freiherr von Seydlitz-Kurzbach starb am 7. November 1773 in Ohlau, Preußen (heute Olawa in Niederschlesien, Polen). Die Lübecker Seydlitzstraße liegt in St. Jürgen zwischen der Wakenitzstraße und der Wakenitz, erstmalig wurde sie im Jahr 1900 erwähnt. In der Hausnummer 40 befindet sich die evangelische Kindertagesstätte St. Aegidien.

Quelle: „Warum der Kohlmarkt ,Kohlmarkt‘ heißt“, Archiv der Hansestadt Lübeck, Verlag Schmidt- Römhild, 29,80 Euro.