Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
3°/ 0° Schneefall
Thema M Der Mauerfall am 9. November

Der Mauerfall am 9. November

Anzeige

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wünscht sich für den 9. November eine größere Rolle im öffentlichen Gedenken der Bundesrepublik. Wie ein Gedenken aussehen kann, das den Jahrestag von Republikausrufung 1918, Pogromnacht 1938 und Mauerfall 1989 verbindet, zeigte er in einer Veranstaltung im Schloss Bellevue. Deutschland lasse sich „nur mit seinen Widersprüchen lieben“, sagt Steinmeiner, „aber wir können es lieben“.

09.11.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

In Dassow (Nordwestmecklenburg) trennte bis zur Wende eine mehrere Meter hohe Mauer den Ort vom See und damit von der DDR-Grenze. Doch trotz der Einschränkungen sagen einige Bewohner, sie hätten sich nie eingesperrt gefühlt. Die Lage habe sogar einige Vorteile gehabt.

09.11.2021

Vor 60 Jahren baute die DDR die Mauer an der Grenze zu Westdeutschland und trennte das Land in zwei Hälften. Im Interview blicken Ärztin Christa Maertens und Arzt Volker Hofmann auf die bewegenden Momente aus ihrer Zeit in der DDR zurück. Ein Gespräch über die Unvorstellbarkeit einer Mauer, die waghalsige Flucht in den Westen und ein Leben in der SED-Diktatur.

13.08.2021

31 Jahre nach dem Mauerfall haben Schüler der Albinus-Gemeinschaftsschule Lauenburg und des Elbegymnasiums Boizenburg mit Daniel Günther und Manuela Schwesig über Gemeinsamkeiten und Trennendes diskutiert. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das geplante reale Treffen aber ausfallen.

09.11.2020
Anzeige

Die Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 ist bekannt als Reichspogrom- oder Kristallnacht, als in Deutschland Synagogen in Brand gesetzt und Juden von Nazis ermordet wurden. Die „Omas gegen rechts“ erinnern an das Schicksal der Familie Rosenberg in Ratzeburg.

09.11.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Grenzbegradigung auf dem Schaalsee, Kunst als Klassenkampf undein Sprung nach Amerika, der im Arbeitslager und in der großen Politik landete

05.11.2020

Am 3. Oktober 1990, war Deutschland nach 41 Jahren Teilung wiedervereinigt. Seitdem wird des historischen Ereignisses in allen Bundesländern mit dem Tag der Deutschen Einheit gedacht. In diesem Jahr zum 30. Mal. Ist der 3. Oktober ein gesetzlicher Feiertag und dürfen Geschäfte öffnen? Die wichtigsten Infos in der Übersicht.

03.10.2020

Silbermond-Star Stefanie Kloß erlebte nur wenige Jahre der DDR mit. Doch die Mauer habe dennoch auf sie eingewirkt.

03.10.2020

Mehr als 30 Jahre nach dem Mauerfall spricht Lenny Kravitz über die Begegnung mit einem Mädchen aus Ost-Berlin. Auch der Großvater des US-Rockstars hatte eine Verbindung zur Berliner Mauer.

10.03.2020
Anzeige
Anzeige
Anzeige