Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 10° wolkig
Thema M Mölln

Nachrichten aus Mölln

Anzeige

Was sich in Friesland und im Ruhrgebiet etabliert hat, soll nun auch in unsere Region kommen: Der Tier-Notruf mit Sitz in Hamburg will auch den Kreis Herzogtum Lauenburg mitversorgen.

30.06.2020

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Die Möllner Verwaltung empfiehlt, ohne Beteiligung des Kreises eine Grundschule zu bauen, in der Regel- und Förderschüler gemeinsam lernen. Die Ersparnis liege geschätzt bei bis zu 11 Millionen Euro.

28.06.2020

Bestellte Bauteile werden nicht geliefert und die Sanierung des Freibades am Schulsee ist aufwendiger als gedacht: So begründet die Stadt Mölln, warum das Luisenbad in diesem Sommer nicht öffnet. Bürger und Politiker sind geschockt. Denn aus ganz anderen Gründen droht auch 2021 Badeverbot.

26.06.2020

Bestellte Bauteile werden nicht geliefert und die Sanierung des Freibades am Schulsee ist aufwendiger als gedacht: So begründet die Stadt Mölln, warum das Luisenbad in diesem Sommer nicht mehr öffnet.

26.06.2020
Anzeige

Das Berufsbildungszentrum Mölln freut sich über einen neuen Transporter. Das Auto wird über Werbefläche für regionale Betriebe finanziert.

25.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Stadtbücherei in Mölln freut sich auf mehr Besucher. Die gelungenen Hygienemaßnahmen machen einen Besuch bedenkenlos möglich. Kunden und Mitarbeiter dürfen sich außerdem auf eine neue Software und einen besseren Internetauftritt freuen.

24.06.2020

Vom 1. Juli an fährt in Mölln eine externe Reinigungsfirma mit Kehrmaschinen auch die Fußwege an der Hauptstraße und drumherum ab. Zuvor hatte es immer wieder Beschwerden von Kaufleuten und Bewohnern über Hundekot und Müll gegeben. Die Rechnung dafür müssen von 2021 an jedoch die Anwohner zahlen.

24.06.2020

Laut Bauamt müsste Mölln doppelt so viel Geld in den Unterhalt seiner Straßen stecken. Da die Politik fürs Klima Geld in Rad- und Fußwege steckt und auch mehrere Schulen marode sind, droht ein Verfall der Fahrbahnen. Dafür gibt es bereits ein drastisches Beispiel.

19.06.2020

Weniger Gewerbe- und Vergnügungssteuer, Wegfall der Tourismusabgabe und Einbußen bei der Kurabgabe: Die Stadt Mölln rechnet auf das Jahr 2020 gesehen mit einem dicken Minus. Einen Fehlbetrag von gut vier Millionen Euro musste die Kämmerei mittels eines Nachtragshaushaltes einstellen.

17.06.2020