Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 4° heiter
Thema S St. Gertrud

Aktuelle Nachrichten aus St. Gertrud

Mehr als 1100 Sportler nehmen Sonntag am 7 Türme Triathlon teil. Der Verkehr rund um die Falkenwiese wird davon betroffen sein. Die Stadt bittet Autofahrer, das Gebiet zu meiden.

08.06.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In mehreren Straßen im Lübecker Stadtteil St. Gertrud waren Diebe unterwegs. Sie haben die Scheiben von 17 Autos eingeschlagen und Wertsachen gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

23.05.2019

Weniger Autos, mehr Busse. Weniger Hafen, mehr Hightech. Das sind die Wünsche der Lübecker in St. Gertrud. Dort hatte die Verwaltung zum Stadtteil-Dialog eingeladen. 80 Interessierte kamen.

05.04.2019

Die Stadt plant das Baugebiet Volksfestplatz, dort sollen Wohngebäude entstehen. Doch wichtige Fragen sind noch nicht beantwortet: Wohin mit dem Schützenverein? Wohin mit dem Regenwasser?

04.04.2019

Beim Spaziergang am Sonntagnachmittag wurde ein 27-Jähriger von zwei stark angetrunkenen Männern mit Glasflaschen angegriffen. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

 
01.04.2019

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Die Lübecker Schule am Stadtpark startet das Projekt „Leise Schule“. Rote LEDs zeigen an, wenn die Kinder im Unterricht zu laut sind. Fünf Auszubildende von Dräger haben die Geräte gebaut.

26.02.2019
Lübeck

Unfall in St. Gertrud - Autofahrer rast in Telefonzelle

Am Sonnabend gegen 14.30 Uhr ist ein Autofahrer von der Marlistraße abgekommen und über den Fußweg durch eine Telefonzelle in einen Verteilerkasten der Stadtwerke geschossen. Der Autofahrer musste reanimiert werden und schwebt laut Polizei noch immer in Lebensgefahr.

02.02.2019

Am Freitagabend kam es zwischen zwei Männern in Lübeck zu einer folgenschweren Auseinandersetzung. Die Kontrahenten attackierten sich gegenseitig mit Messern. Ein Mann erlitt schwere Bauchverletzungen, der andere wurde an der Hand verletzt.

02.02.2019

Eine Lübeckerin hatte 1000 Euro in einem Bankautomaten gefunden – offenbar hatte sie jemand beim Geldabheben dort vergessen. Die Frau brachte die Summe zur Polizei. Und bekam vom dankbaren Kontoinhaber einen großzügigen Finderlohn.

30.01.2019