Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 8° wolkig
Thema S St. Gertrud

Aktuelle Nachrichten aus St. Gertrud

Im Herbst werden die drei Suiten des Holiday Inn umgestaltet – und sollen nach bekannten Lübeckern oder Lübeckerinnen benannt werden. Jeder kann sich an der Namensgebung beteiligen und gewinnen.

19.07.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Am Donnerstagabend wurde der Famila-Markt an der Wesloer Straße in Lübeck überfallen. Die Fahndung nach dem Täter laufe noch, teilte die Polizei mit – und veröffentlichte eine Beschreibung des Täters.

12.07.2019

Bei der Durchsuchung einer Wohnung im Lübecker Stadtteil St. Gertrud ist die Polizei auf über 60 Waffen und eine größere Menge Munition gestoßen. Gegen zwei Männer wird wegen Verdachts eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

05.07.2019

Hasan Basel (24) bereitete das Essen, mit dem die Polizei den Geiselnehmer von Lauerhof ablenkte. Für die Anlieger auf Marli gehört das Gefängnis zum Alltag. Manche haben sogar Kontakt zu Häftlingen.

21.06.2019
Anzeige

Klicken Sie hier, um weitere Eindrücke von dem Einsatz zu sehen, bei dem Spezialkräfte der Polizei am Montagabend einen Geiselnehmer in der JVA Lübeck überwältigt haben.

17.06.2019

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Ein Passant hatte letzte Nacht um 2.52 Uhr gemeldet, er habe möglicherweise gehört, wie eine Person in den Seerosenteich gefallen sei. Polizei und Feuerwehr rückten an – fanden aber nichts.

09.06.2019

Mehr als 1100 Sportler nehmen Sonntag am 7 Türme Triathlon teil. Der Verkehr rund um die Falkenwiese wird davon betroffen sein. Die Stadt bittet Autofahrer, das Gebiet zu meiden.

08.06.2019

In mehreren Straßen im Lübecker Stadtteil St. Gertrud waren Diebe unterwegs. Sie haben die Scheiben von 17 Autos eingeschlagen und Wertsachen gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

23.05.2019

Weniger Autos, mehr Busse. Weniger Hafen, mehr Hightech. Das sind die Wünsche der Lübecker in St. Gertrud. Dort hatte die Verwaltung zum Stadtteil-Dialog eingeladen. 80 Interessierte kamen.

05.04.2019
Anzeige