Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
St. Lorenz Nord Überfall auf Hotel: Nachtportier bedroht und gefesselt
Thema S St. Lorenz Nord Überfall auf Hotel: Nachtportier bedroht und gefesselt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 15.12.2015
Anzeige
Lübeck

Nachdem ihnen das Geld ausgehändigt wurde, fesselten sie den Portier, durchschnitten die Kabel der Festnetztelefone und flüchteten Richtung Ziegelteller. Das Opfer konnte sich selbst befreien und die Polizei rufen.

Der Überfall ereignete sich gegen 4 Uhr, die beiden Unbekannten hatten sich mit so genannten "Anonymus-Masken" unkenntlich gemacht. Der Geschädigte konnte sich selbst befreien und die Polizei verständigen.

Anzeige

Bei den Tätern soll es sich um einen kleineren und einen größeren Mann handeln, beide seien dunkel gekleidet gewesen. Nun werden Zeugen gesucht. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0451-1310 zu melden.