Menü
Anmelden
Wetter wolkig
26°/ 8° wolkig
Thema Specials Rückblick: Historische Bilder aus Lübeck

Historische Bilder aus Lübeck

1963 wurde die Hüxstraße zur „Gehstraße“: Zum ersten Mal wurde in der Innenstadt ein Straßenabschnitt komplett für Autos gesperrt. Bis es eine größere Fußgängerzone gab, vergingen noch zehn Jahre.

29.06.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Früher sprachen die Lübecker Politiker von einem Balkon am Rathaus zu ihrem Volk. Der sogenannte „Senatsbalkon“ wurde im 20. Jahrhundert entfernt – hier erfahren Sie, warum.

06.05.2019

Lübeck Anfang der 60er Jahre: Zwei Fahrspuren führten unter den Rathausarkaden hindurch, und der Markt war ein großer Parkplatz. Es sollte noch ein paar Jahre dauern, bis der Platz wieder zur „guten Stube“ der Stadt wurde.

06.05.2019

Autoschlangen in der Innenstadt wie hier in der Dr.-Julius-Leber-Straße waren 1972 zwar nicht beliebt. Aber die Lübecker nahmen sie anscheinend hin als etwas, was zu einem modernen Stadtzentrum gehört.

06.05.2019
Lübeck

Interaktiver Rückblick - Das Ende einer Trümmerlandschaft

Vor dem Siegeszug des Supermarktes boten Markthallen den Bewohnern der Städte die Möglichkeit, frische Waren einzukaufen, ohne auf offenen Märkten Wind und Wetter trotzen zu müssen.

06.05.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Lübeck

Wakenitzbrücke im Rückblick - Als die neue Brücke das alte Haus fraß

Die 1969 eingeweihte Wakenitzbrücke sollte die Innenstadt entlasten. Doch sie forderte auch Opfer. Jetzt wird sie grundsaniert.

30.12.2018
Lübeck

Interaktiver Rückblick - Als Lübeck im Großstadt-Fieber war

Die Brücke über die Wahmstraße galt um 1960 als Inbegriff großstädtischer Eleganz. Sie verband die Gebäude des Haerder-Kaufhauses, das 1999 schloss. An seiner Stelle entstand das Haerder-Center, das gerade sein zehnjähriges Jubiläum feiert.

06.05.2019

Das letzte Foto des Hauses Balauerfohr 29 entstand Ende 1907, ungefähr 500 Jahre nach seiner Erbauung. Bis zum Ende des 16. Jahrhunderts diente es als Backhaus. Bei dem Abbruch des Hauses Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die Debatten um den Denkmalschutz noch anders geführt als heute.

12.07.2018

Malerisch ist er ja, der Hafen auf dem Bild von etwa 1880. Schiffsmasten ragen empor, ein Fuhrwerk mit Säcken steht auf dem Steinpflaster, am anderen Traveufer ist dichter Baumbestand zu sehen. Zeitgemäß war dieser Hafen allerdings nicht mehr...

14.05.2018