Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 11° Regenschauer
Thema Specials Schulen in Lübeck

Lübecks Schulen im Porträt

Die Grundschule deckt die erste bis vierte Klasse ab. 40 Einrichtungen gibt es in Lübeck, mit individuellen Angeboten und Profilen.

In den 14 Lübecker Gemeinschaftsschulen lernen Schüler verschiedener Schularten - etwa Realschule und Gymnasium - gemeinsam.

An den berufsbildenden Schulen gibt es eine Vielzahl von Angeboten, von der Ausbildung bis zum Studium.

Die sieben Lübecker Gymnasien (5. bis 12. Klasse) haben ganz unterschiedliche Traditionen und Angebote.

Mit diesen Galerien können Sie durch die Abi-Jahrgänge in Lübeck stöbern!

Wir stellen Gemeinschaftsschulen und Gymnasien in Segeberg vor - damit Eltern und Kinder einen Überblick bekommen.

40 Kitas im Kreis stellen sich vor - welche ist die richtige für Ihr Kind?

Eltern suchen die beste Schule für ihr Kind. Um die Entscheidung zu erleichtern, stellen die LN alle Grundschulen Ostholsteins vor.

Für die Viertklässler beginnt nach den Sommerferien eine neue Schulära. Damit Wahl der passenden Schule leichter fällt, stellen die LN Ostholsteins Regional- und Gemeinschaftsschulen sowie die Gymnasien vor.

Nachrichten aus dem Bildungswesen

Ein späterer Schulbeginn hat positive Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit von Schülern - das sagen Studien. Der US-Bundesstaat Kalifornien macht nun Ernst: Hier dürften Schulen künftig erst nach 8 Uhr mit dem Unterricht beginnen.

12:08 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Shell-Jugendstudie wartet mit einer Überraschung auf: Sowohl Frauen als auch Männer unter 25 Jahren halten es für richtig, wenn Mama öfter die Kinder betreut und Papa eher in Vollzeit arbeitet. Will die Jugend zurück zur Familie der 50er? Im Gegenteil, kommentiert Steven Geyer.

15.10.2019

Wie schaut die heutige Jugend auf die Welt und in die Zukunft? Wie sieht sie sich selbst? Gibt es eine „Generation Greta“? Die neue Shell-Jugendstudie zeigt: Die jungen Menschen sind um die Umwelt tatsächlich besorgt – aber auch für populistische Thesen empfänglich.

15.10.2019

Neuer Schul-Streit in Kiel. Es geht um Schüler, die die Gymnasien nach Klasse 6 verlassen sollen. Schadet so eine Schräg-Versetzung den Kindern? Oder schadet der Verzicht darauf den Gymnasien mehr?

14.10.2019

Eine repräsentative Befragung unter Lehrern hat gezeigt: Viele Schüler haben Probleme mit der Handschrift. Die Leiterin des Schreibmotorik-Instituts, Marianela Diaz Meyer, mahnt Lehrer und Politik zum Umsteuern. Das Thema müsse unter anderem eine größere Rolle in der Lehrerausbildung spielen.

12.10.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In Deutschland wird seit einigen Monaten über ein Zentralabitur diskutiert. Nun macht die Junge Union Druck auf CDU und CSU, sich in diese Richtung zu bewegen. Und sie findet Unterstützung.

11.10.2019

Rechnungen für die Steuererklärung sammeln ist für Studenten und Auszubildende mangels Einkommen häufig nicht interessant. Die Junge Union will die Regierung nun auffordern, dass Aufwendungen für die Erstausbildung auch noch Jahre später steuerlich geltend gemacht werden können. Beschlossen werden soll dies auf der Jahrestagung am Wochenende.

11.10.2019

Schulsozialarbeit in Boltenhagen - Lehrer im Ostseebad sollen Verstärkung bekommen

Die Gemeinde Boltenhagen will einen Schulsozialarbeiter für die Grundschule einstellen und hat Fördermittel beantragt. Der neue Mitarbeiter soll neutraler Ansprechpartner für Schüler und Eltern sein.

10.10.2019

Ziel erreicht – wie man es nimmt. Die Unterrichtsversorgung an den Schulen im Norden ist bei 100 Prozent angekommen, sagt die Regierung. Trotzdem fallen Stunden aus, wenn auch weniger als früher. Der Teufel steckt im Detail.

09.10.2019