Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 8° wolkig
Thema Wahlstedt

Wahlstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlstedt

Die letzten Pommes sind frittiert, die letzte Wurst gebraten: Nach 36 Jahren haben Karin und Bernhard Rentzow am Mittwoch ihren beliebten Schnellimbiss dicht gemacht. Stammkunden verabschiedeten sich auf besondere Weise.

30.09.2020

Die Schüler der Burgfeldschule in Bad Segeberg hatten eine große Theateraufführung geplant. Als die Corona-Krise alle Pläne zunichte machen, gaben sie nicht auf. Die Darsteller fanden einen anderen Weg, ihre Kunst zu zeigen.

29.09.2020

Sie waren jahrzehntelang eine Institution in Wahlstedt: Bernhard, genannt Bernd, und Karin Rentzow schließen ihren Schnellimbiss in Wahlstedt am Mittwoch, 30. September, für immer. Drei potenzielle Nachfolger haben bereits Interesse an dem Lokal angemeldet.

28.09.2020

Erst im Sommer hatte Immo Rahtje, 15-jähriger Schüler aus Hamburg, bei einem Schnupperkurs teilgenommen. Sofort schlug sein Herz fürs Segelfliegen. Jetzt durfte er zum ersten Mal alleine abheben.

23.09.2020

Seit langem grübeln Verwaltung und Politik, wie Wahlstedts hausärztliche Versorgung gesichert bleibt. Der Plan heißt MVZ. Ein Projekt, das gewollt aber teuer ist. Was manchem Bauchschmerzen bereitet.

22.09.2020

Einem großzügig angelegten Supermarkt hatte Wahlstedt einen Riegel vorgeschoben. Norma will mit einer abgespeckten Version trotzdem in Fahrenkrug bauen. Die Kaufverträge sind bereits unterschriftsreif.

19.09.2020

42-Jähriger soll in größerem Stil mit illegalen Betäubungsmitteln gehandelt haben, darunter Ecstasy und Amphetaminen.

17.09.2020

Im Zweiten Weltkrieg war das Backsteinhaus Wachposten der Nazis im Marine-Arsenal im Segeberger Forst. Später lebte hier Wahlstedts berühmtester Baumschützer. Jetzt wird ein weiteres Stück der Geschichte des Hauses gelüftet.

16.09.2020

An Wahlstedts Kleinen Theater hat der Zahn der Zeit massiv genagt. 1,3 Millionen Euro will sich die Stadt die Sanierung kosten lassen. Doch im Bauausschuss erfuhren die Politiker jetzt, dass noch mehr gemacht werden muss als bisher gedacht.

15.09.2020

Viereckig, schnörkellos und in die Jahre gekommen: Forsthaus nennen es die einen, Nazi-Wache die anderen. Das Gebäude am Alten Barker Weg in Wahlstedt ist ein vergessener Ort. Dabei hat es viel erlebt.

06.09.2020

Warten auf die Anklage: Mehrere gewaltbereite junge Männer sind weiter in Haft. Ein vierter Intensivtäter hat sich gestellt. Die Polizei in Bad Segeberg hat keine Körperverletzungen oder Raubtaten aus dem Umfeld mehr festgestellt.

04.09.2020

Angebote für die Bildung, Freizeit und Fitness stehen im Fokus der Volkshochschule Wahlstedt. Einige Veranstaltungen müssen aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Aber vieles ist möglich und Neues gibt es auch.

03.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10