Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema Ahrensbök

Ahrensbök

Alle Artikel zu Ahrensbök

Gute Nachrichten für Reiter: Die Aktiv-Region Innere Lübecker Bucht fördert den Bau eines Ebbe-Flut-Platzes auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins „An der Talmühle“ in Havekost (Gemeinde Ahrensbök) mit 80952 Euro.

13.03.2018

Sie ist Hunderte Jahre alt. Ihre Äste sind so dick wie so manch ein Baumstamm. Die Eiche ist ein Naturdenkmal und steht auf dem Gelände von Hof Klostersee in der Gemeinde Grömitz. Für Ärger sorgt derzeit ein Pilz. Zudem hat sie etwas Gewichtsprobleme. Ein Baumpfleger soll ihr helfen.

09.03.2018

Sie ist Hunderte Jahre alt. Ihre Äste sind so dick wie so manch ein Baumstamm. Die Eiche ist ein Naturdenkmal und steht auf dem Gelände von Hof Klostersee in der Gemeinde Grömitz. Für Ärger sorgt derzeit ein Pilz. Zudem hat sie etwas Gewichtsprobleme. Ein Baumpfleger soll ihr helfen.

08.03.2018

CDU Bosau: Rauch an der Spitze Bosau. Mit einem bewährten Team geht die CDU Bosau in den Wahlkampf für die Kommunalwahlen am 6.

07.03.2018

Vorhang auf: Die Theatergruppe Ahrensbök startet mit ihrem Stück „Immer Ärger mit den Erben“ in die neue Saison. Gestern war Premiere, bis zum 16. März wird die Komödie in zwei Akten von Dani von Wattenwyl noch sieben Mal im Ahrensböker Bürgerhaus, Mösberg 3, gezeigt.

02.03.2018

Die Gemeinde Ahrensbök hat einen Haushalt. Er sieht zwar nicht besonders gut aus, aber um nicht vieles im Ort zu blockieren, rangen sich die Gemeindevertreter zu einem Ja durch. Mit Ausnahme eines Teils der Freien Wählergemeinschaft, von der vier Gegenstimmen kamen.

02.03.2018
Der Name ist Programm: Iskuhle, die Eiskuhle, ist der kälteste Punkt in Ahrensbök. Dort steht der Hof von Siegfried Lembcke, und der weiß schon lange, dass er an einem der Kältepole des Ortes lebt. Wenn er auf den Hof fahre, gehe das Thermometer im Auto um zwei Grad nach unten.
Es liegt Schnee, viel Schnee, sogar unglaublich viel Schnee in Ostholstein. Seit dem Wochenende sorgt die weiße Pracht für Freude, aber auch für chaotische Verhältnisse. Auf den Straßen kämpfen die Autofahrer mit Schneeverwehungen und Glatteis.
Auch wenn’s weh tut: Mit 67 Jahren ist definitiv Schluss mit dem aktiven Feuerwehrdienst. Was das für Feuerwehrmänner mit Leib und Seele bedeutet, ließ sich auf der Jahresversammlung der Feuerwehr Ahrensbök gut beobachten. Weitermachen darf jedoch Tim Pichura.
Gnissauer Wehrführer stellte sich aus Altersgründen nicht mehr zu Wahl – Sven-Uwe Meyer zum Nachfolger gewählt.
Ob Politik, Sport oder Wissenschaft – Frauen schreiben Geschichte. 14 Ostholsteinerinnen gründeten im Sommer 1972 die landesweit erste Frauenabteilung in der Freiwilligen Feuerwehr Griebel-Vinzier. Heute gehören Führungsaufgaben zum Alltag der Feuerwehrfrauen. 

Die CDU Ahrensbök hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 6. Mai nominiert. Alle Entscheidungen fielen einstimmig. Im Wahlkreis 1 (Gillhalle und Cura-Seniorenheim) treten Bürgervorsteher Hans-Joachim Dockweiler (68) und Johannes Scholz (18) an.

17.02.2018
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30