Menü
Anmelden
Wetter heiter
29°/ 13° heiter
Thema Ammersbek

Ammersbek

Alle Artikel zu Ammersbek

Wie hat ihr Dorf abgestimmt? Welche Parteien liegen in den Städten vorne? Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse aus den Gemeinden des Kreises Stormarn, detailliert dargestellt.

10.05.2017

Die Künstler Axel Richter (Foto) und Uwe Schloen ziehen einen Handwagen mit 200 Eimern vom Kunsthaus am Schüberg in Ammersbek bis ins Zentrum von Hamburg. Die Entfernung beträgt exakt 20 Kilometer, deshalb der Titel "Geh 20". Die Kunstaktion richtet sich als Bildbotschaft an die Teilnehmer des G–20-Gipfels.

25.04.2017

Ein betrunkener Autofahrer hat zwei Polizeibeamten jeweils 800 Euro angeboten, wenn sie ihn laufen ließen. Der 42 Jahre alte Mann war in Ammersbek im Kreis Stormarn gestoppt worden. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,6 Promille, teilte die Polizei am Montag mit.

13.03.2017

Bargteheider Mordprozess: Polizeibeamte erinnern sich an die Festnahme von Sven S. „Er stand in der Nacht plötzlich vor meinem Wohnwagen“, sagte der Zeuge, der den Angeklagten sechs Monate vor der Tat kennengelernt hatte.

11.03.2017

Ammersbeker Unfall-Einmündung soll eine Ampel bekommen – Viele Bürger befürchten dadurch Stau im Ort.

10.03.2017

Der mutmaßliche Todesschütze von Bargteheide hat nach der Tat Unterschlupf bei einem Bekannten auf einem Campingplatz in Ammersbek gesucht. Er habe Angst um sich und seine kleine Tochter gehabt, deshalb habe er den Angeklagten zum Übernachten in sein Auto verfrachtet, sagte der Bekannte am Freitag vor Gericht aus.

10.03.2017

Kreisverkehr statt Ampel - diese Forderung beschäftigt derzeit Politik und Verwaltung in Ammersbek. Der Vorstand der örtlichen FDP hat eine Petition beim Landtag eingebracht: Anlass ist die geplante Entschärfung der unfallträchtigen Einmündung am Ortseingang auf die L 225 durch eine Ampel.

01.03.2017

Weitere Teile des Kreises werden zum Sperr- oder Beobachtungsgebiet erklärt.

28.02.2017

Wegen Mordes an seiner Ex-Freundin steht seit Freitag der 35-jährige Gerüstbauer Sven S. in Lübeck vor Gericht. Ihm wird vorgeworfen, seine damals 28 Jahre alte Ex-Freundin Svea T. im August 2016 in Bargteheide heimtückisch erschossen zu haben.

10.02.2017

Ab Freitag muss sich Sven S. vor dem Landgericht in Lübeck verantworten. Der 35-Jährige ist angeklagt, am 12. August 2016 seine Ex-Freundin in Bargteheide getötet zu haben. Er selbst hatte bei der Rettungsleitstelle angerufen und von der Tat berichtet. Dann war er geflohen und hatte damit einen riesigen Polizeieinsatz ausgelöst.

08.02.2017

Bargteheide, Tremsbüttel, Ammersbek, Elmenhorst und Bargfeld-Stegen bekommen schnelles Internet.

30.01.2017

Anmeldungen sind ab sofort möglich – 100 Künstler können ihre Werke in der Stormarnhalle zeigen.

25.01.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10