Menü
Anmelden
Wetter wolkig
26°/ 8° wolkig
Thema Amt Itzstedt

Amt Itzstedt

Alle Artikel zu Amt Itzstedt

Neubau kostet 1,5 Millionen Euro. Am Montag haben Staatssekretär Torsten Geerdts und Nahes Bürgermeister Holger Fischer den Mietvertrag unterzeichnet.

06.08.2019

Segebergs Vereine bieten viele Ferienpassaktionen an, frohlockt der Kreisjugendring. Reiterhöfe, Schwimmbäder und auch die Karl-May-Spiele mussten aber Kooperationen eingehen – das gelang nicht jedem.

04.06.2019

Das zweitgrößte Amt im Kreis Segeberg ist damit so modern wie kein anderes im Land. Oft vertreten sind dagegen bereits Bürgerinformationssysteme.

03.05.2019

Der Kreis Segeberg will keine kommerziellen Veranstalter für seine Ferienpass-Aktionen mehr unterstützen. Deshalb brauchen Ponyhöfe, Wahlstedts Schwimmbad, Sportschulen und andere Anbieter jetzt Kooperationspartner.

25.04.2019

Bauarbeiten an der Bestebrücke über der Kreisstraße 108 dauern vom 6. Mai bis voraussichtlich Mitte Dezember. Sülfeld wird nur eingeschränkt angefahren. Pendler müssen mehr Zeit einplanen.

10.04.2019

Die Gemeinde Itzstedt will wachsen. Größtes Projekt ist ein Neubaugebiet. Viele kamen zum symbolischen ersten Spatenstich. Über 17 Millionen Euro nehmen Landgesellschaft und Wohnungsbauer Semmelhaack in die Hand. 84 Wohnungen und 40 Häuser entstehen auf früherem Kartoffelacker.

26.03.2019

Die 25-Jährige Alina Pagel tritt als neue Jugendpflegerin ihren Dienst in Sülfeld und Nahe an. Nachdem Vorgänger Olaf Köppen im Streit gegangen war, ist die Gemeinde überzeugt, mit Pagel eine hervorragende Nachfolgeregelung gefunden zu haben.

17.03.2019

Die 25-Jährige Alina Pagel tritt als neue Jugendpflegerin ihren Dienst in Sülfeld und Nahe an. Nachdem Vorgänger Olaf Köppen im Streit gegangen war, ist die Gemeinde überzeugt, mit Pagel eine hervorragende Nachfolgeregelung gefunden zu haben.

16.03.2019

Der dritte Bewerber setzte sich durch: Kayhudes CDU-Bürgermeister wurde am Donnerstag von der Mehrheit des Amtsausschusses gewählt. Maren Storjohann und Jürgen Lamp waren zuvor in mehreren Wahlgängen gescheitert.

11.01.2019

Gero Storjohann bleibt mit 75 Prozent der Stimmen Kreisvorsitzender der CDU Segeberg. Kritik gab es beim Kreisparteitag an den hohen Kitakosten und einen eindringlichen Appell an den gesunden Menschenverstand.

02.12.2018

Bei der Wahl des neuen Amtsvorstehers in Itzstedt gab es am Donnerstag zwar keinen Durchbruch, aber nach Monaten ist endlich eine Lösung in Sicht. Eventuell ist Bernhard Dwenger der Kompromisskandidat. Obwohl noch im Amt, ist der scheidende Volker Bumann verabschiedet worden.

09.11.2018

Nach drei gescheiterten Versuchen des Amtsausschusses einen neuen Amtsvorsteher zu wählen, hat der Kreis Segeberg jetzt ein Machtwort gesprochen. Bis zu einer Einigung im Ausschuss soll der bisherige Amtsinhaber Volker Bumann (CDU) weitermachen.

11.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13