Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 6° Regen
Thema Amtsgericht Lübeck

Amtsgericht Lübeck

Alle Artikel zu Amtsgericht Lübeck

Prozess um Diebstahl in einer Seniorenheim: Ein 41-jähriger Altenpfleger hat einer Bewohnerin Schmuck und Bargeld gestohlen. Am Amtsgericht Lübeck wurde am Montag das Urteil gesprochen.

18.11.2019

Szenen wie aus einem Alptraum: Ein Altenpfleger soll einen Demenzkranken beleidigt, bedroht und geschlagen haben. Am Mittwoch erhielt der Angeklagte vom Lübecker Amtsgericht eine Bewährungsstrafe.

12.11.2019

Prozess um Diebstahl in einer Seniorenwohnanlage: Der Angeklagte soll einer Heimbewohnerin Goldschmuck im Wert von 2000 Euro entwendet haben. Der Altenpfleger bestreitet die Tat. Drei Zeugen wurden gehört.

29.10.2019

Bald hätte er seine Strafe abgesessen: Jetzt hat Manfred Z. (Name geändert) weitere acht Monate in der JVA Lübeck bekommen. Nach Überzeugung des Gerichts hat der 45-Jährige einen Mithäftling betrogen und einen Justizangestellten falsch beschuldigt – aus der Haft heraus.

29.10.2019

Nach einem Unfall auf der A 1 bei Lübeck haben mehrere Autofahrer in der Rettungsgasse gewendet. Der Vorfall aus dem Mai 2019 schlug hohe Wellen. Fast alle mutmaßlichen Verkehrssünder haben Einspruch gegen ihre Strafen eingelegt. Diese sind nun vor Gericht gelandet. Zwei Fahrer haben allerdings Glück.

20.10.2019

Der Angriff von Halle hat auch in Lübeck das Jom-Kippur-Fest überschattet. Die Jüdische Gemeinde berichtet von einer Morddrohung in jüngerer Zeit. Bei der Sanierung bekommt die Synagoge schusssichere Türen.

10.10.2019

Am Burgtor in Lübeck regeln gleich drei Schilder das Parken. Ein Besucher aus München hat sich gegen einen Strafzettel gewehrt – mit Erfolg. Das Amtsgericht bestätigte ihm: Die Schilder sind verwirrend.

07.10.2019

Eine 51-jährige Hofpächterin musste sich am Dienstag wegen eines Umweltdelikts vor Gericht verantworten. Das Verfahren wurde gegen eine Geldauflage eingestellt.

18.09.2019

Nach dem Überfall auf eine Tankstelle im Padelügger Weg in Lübeck-Buntekuh hat das Amtsgericht einen Haftbefehl gegen den 20-jährigen Verdächtigen erlassen. Der Festgenommene ist wegen des dringenden Verdachts auf versuchten Totschlag in Haft.

03.09.2019

Die Shell-Tankstelle im Padelügger Weg in Lübeck ist am Montag gegen 4.30 Uhr überfallen worden. Der 20-jährige Tatverdächtige aus Stormarn, der gefasst wurde, soll einen Mitarbeiter massiv bedroht haben.

02.09.2019

Er schlug mit zwei Hämmern auf seinen Nachbarn ein: Das Amtsgericht Lübeck hat einen 50-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Der Täter kann sich an nichts erinnern.

23.08.2019

Das Lübecker Amtsgericht hat eine junge Frau wegen Betrugs in 22 Fällen verurteilt. Sie hatte an Haustüren eine Notsituation vorgetäuscht und sich so rund 1800 Euro erschlichen. Jetzt muss sie ins Gefängnis.

12.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10