Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 5° Regen
Thema Andreas Breitner

Andreas Breitner

Alle Artikel zu Andreas Breitner

Wer sein Haus verkauft und sich verkleinert, wünscht sich gute Infrastruktur und eine besondere Wohnung. Die Stadt Eutin sucht daher Flächen für den Wohnungsbau. Das ist gar nicht so einfach.

27.01.2020

Gute Sache, schlechte Sache? Für Grundstücke mit Erbbaurecht spricht sich Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) aus. Auf einer Veranstaltung der Wohnungswirtschaft. Deren Vertreter lehnen das ab.

27.11.2019

Die Grunderwerbssteuer müsse schnell sinken, um den Wohnungsbau zu fördern, sagt der Verbandschef der Wohnungsunternehmen im Norden, Andreas Breitner. Kritik übt er an der Kieler Grünen-Finanzministerin.

02.08.2019

Nach dem überraschenden Rücktritt von Parteichefin Andrea Nahles wird die SPD vorerst von einem Trio geführt. Die Ministerpräsidentinnen von Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz, Manuela Schwesig und Malu Dreyer, sowie der hessische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel leiten die Partei kommissarisch. Eine Kandidatur für den Parteivorsitz schlossen sie bereits aus.

04.06.2019

Wie schaffen wir mehr bezahlbaren Wohnraum? Nach den Großdemonstrationen am Wochenende nimmt die Diskussion auch in Schleswig-Holstein an Schärfe zu.

09.04.2019

Lübeck Wohnungsverband kritisiert Lübeck VNW kritisiert Mietpreisbremse

Der mehrheitliche Beschluss der Bürgerschaft, dass Lübeck eine Mietpreisbremse braucht, wird vom Verband der norddeutschen Wohnungsunternehmen (VNW) heftig kritisiert.

06.03.2019

Lübeck 1447 Wohnungen neu vermietet Verband: Mieterverein schürt Ängste

1447 Wohnungen haben die drei großen Wohnungsgesellschaften „Trave“, Bauverein und Neue Lübecker im vergangenen Jahr zu moderaten Preisen neu vermietet, wehrt sich der Dachverband gegen Kritik.

06.02.2019

Auch SPD und Wohnungsunternehmen warnen nach dem Teurer-Tanken-Vorstoß der Jamaika-Koalition vor steigenden Kosten für Pendler und Mieter. CDU, Grüne und FDP gestehen selber zu, dass es durch eine CO2-Steuer auch auf Diesel, Benzin, Gas und Heizöl zu sozialen Härten kommen könne – die wolle man aber irgendwie abfedern.

30.01.2019

Vor allem im Norden nutzen Familien mit kleinem Einkommen das neue Baukindergeld, um sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen. Grüne und der Verband der Wohnungsunternehmen ziehen dagegen zu Felde.

19.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10