Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 12° wolkig
Thema Andreas Breitner

Andreas Breitner

Alle Artikel zu Andreas Breitner

Eigentore, verpasste Chancen und ein Spielmacher sehr tief im Raum - das „Team Albig“ sucht seine Form. Die rot-grün-blaue Mannschaft steckt im Abwehrkampf gegen angriffswütige Schwarze und tut sich schwer mit Kontern. Gelingt dem Kapitän das Umschalten auf Offensive?

06.02.2015

Sind das schon die ersten Sparmaßnahmen des Innenministeriums? Alle drei Beamten der Wasserschutzpolizei in Ratzeburg wurden versetzt, die Boote liegen in Lübeck — die Station besteht offiziell jedoch noch.

10.01.2015

Von Lehrerbildung bis Straßensanierung: Das muss im Jahr 2015 angepackt werden.

03.01.2015

Nach dem turbulenten Jahr 2014 sieht sich die Kieler Koalition auf einem guten Weg.

02.01.2015

Wohin steuert Rot-Grün-Blau im neuen Jahr? Nach dem turbulenten 2014 will die Koalition von Ministerpräsident Albig nun in Ruhe ihre Vorhaben umsetzen. Von Durchwurschteln spricht die Opposition. Finanziell sieht es für SPD, Grüne und SSW nicht mehr so rosig aus.

02.01.2015

Erstmals seit Jahren weist der Haushaltsentwurf mit einem Ansatz von mehr als 30 Millionen Euro ein strukturelles Plus auf. Deshalb darf die Stadt neue Kredite aufnehmen.

03.12.2014

Beim Antrittsbesuch von Innenministers Studt in Ostholstein ging es um die Asylbewerber.

24.11.2014

Innenminister Studt kündigt rasche Entscheidungen an. Muss auch der Verkehrskasper dran glauben?

24.10.2014

Innenminister Stefan Studt (SPD) spricht über Flüchtlinge, Koalitionskrach und Einsparungen.

11.10.2014

Ausschuss soll Fristen klären. Piraten fordern drei Jahre Karenz, die CDU sechs Monate.

09.10.2014

Der Landtag in Kiel bereitet feste Regeln für Wechsel von Politikern in die Wirtschaft vor. Eine Debatte darüber offenbarte am Donnerstag noch teils sehr unterschiedliche konkrete Vorstellungen.

09.10.2014

Scharfe Oppositionsattacken, Selbstlob der Koalition und eine seltsame Abstimmung — der Landtag in Kiel hat sich gestern einmal mehr als zerstrittenes Parlament mit verhärteten Fronten präsentiert.

09.10.2014
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10