Menü
Anmelden
Wetter Regen
14°/ 10° Regen
Thema Aumühle

Aumühle

Anzeige

Alle Artikel zu Aumühle

Ausflugsziele in der Gemeinde Aumühle - Ausflugstipps für die Gemeinde Aumühle in Herzogtum-Lauenburg

In der Gemeinde Aumühle können Schmetterlinge beobachtet, Urkunden bestaunt und Baumwipfel erklommen werden. Wer lieber auf dem Boden bleibt, kann einen kulturhistorischen Spaziergang machen.

16.09.2020

Im Sachsenwald hat es in der Vergangenheit immer wieder schwere Unfälle mit Wildschweinen und anderen Tieren gegeben. Die Öffnung der Gatter der Familie von Bismarck bereitet der Verkehrsaufsicht Sorgen. Die reagiert nun.

18.08.2020

Die Besucher im „schnurstracks“-Kletterwald in Aumühle sollten schwindelfrei sein – und keine Angst im Dunkeln haben: Beim Mondscheinklettern geht es während der Dämmerung hoch hinaus.

15.08.2020

Ob Schmetterlinge beobachten, zwischen den Bäumen des Sachsenwaldes klettern oder auf Otto von Bismarcks Spuren wandeln: Der Sommer in Friedrichsruh hielt für LN-Fotograf Wolfgang Maxwitat viele schöne Motive bereit.

01.08.2020

Die Dassendorfer Bürger und der Golfclub am Sachsenwald haben Angst vor der Begegnung mit Wildschweinen, seit die Familie von Bismarck per Landesverordnung die Gatter öffnen musste. Deswegen hat der Golfclub rund 30 000 Euro investiert.

23.06.2020

Von Oper bis Folk: Beim Kultursommer am Kanal ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Aber auch Kunstfreunde kommen im Lauenburgischen auf ihre Kosten. Das Programm im Überblick.

12.06.2020

Straßensanierung abgeschlossen - Freie Fahrt durch den Sachsenwald

Seit dem vergangenen Herbst war die Landesstraße 208 zwischen Kuddewörde und Aumühle voll gesperrt. Die beliebte Ausflugsstrecke musste auf 8,2 Kilometern saniert werden.

28.05.2020

Nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung in Aumühle hat die Polizei in Reinbek einen 23-Jährigen aus Glinde festgenommen. Erste Berichte, wonach es sich um einen Angriff mit einer Machete gehandelt haben soll, wollte die Polizei bisher nicht bestätigen.

11.05.2020

Meterhohe Flammen haben im Sachsenwald bei Dassendorf ein Wirtschaftsgebäude im ehemaligen Saupark der Familie von Bismarck zerstört. Betroffen sind Gebäude von Bertha Gräfin zu Dohna.

09.05.2020

Einst war es der Wohnsitz des deutschen Reichskanzlers von Bismark. Am 29. April 1945 war das Schloss Friedrichsruh nach einem Bombenangriff zerstört worden, weil die Engländer Heinrich Himmler dort vermuteten.

28.04.2020

Viele Kulturschaffende plagen in der Coronavirus-Krise Existenzsorgen. Einige werden aber kreativ. So wie eine Künstlerin aus Lauenburg, die Kunst vermietet.

19.04.2020

Kreis Herzogtum Lauenburg - Fürst Bismarck Mühle vor dem Aus gerettet?

Aumühles Traditionsgaststätte Fürst Bismarck Mühle steht kurz vor der Insolvenz. Pächterin Kathrin Mallonn forderte in einem offenen Brief, nicht rückzahlbare Zuschüsse auch Betrieben ab zehn Mitarbeitern zu gewähren. Jetzt gab das Land dafür grünes Licht.

03.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10