Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 9° Regenschauer
Thema Autobahnbaustellen im Norden

Autobahnbaustellen im Norden

Alle Artikel zu Autobahnbaustellen im Norden

Ein 57-jähriger Motorradfahrer ist bei einer Ausfahrt auf der A 1 bei Heiligenhafen gestorben. Der Mann aus Hannover fuhr gegen eine Planke und wurde auf den Mittelstreifen geschleudert. Die Autobahn musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

17.06.2019

Glimpflich ausgegangen ist am frühen Sonnabend ein Unfall auf der A1. Ein LKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und hinter die Leitplanke gefahren.

15.06.2019

Gefährliche Situation: Auf der Autobahn 1 im Kreis Stormarn Richtung Süden stand am Sonnabendmorgen auf etwa 200 Metern Länge das Wasser 40 Zentimeter hoch. Es kam zu langen Staus.

15.06.2019

Im Kampf gegen Staus sollten aus Sicht der FDP viel öfter auch Seitenstreifen von Autobahnen zeitweise für den Verkehr freigegeben werden.

14.06.2019

Schwerer Auffahrunfall auf der A7 bei Bimöhlen (Kreis Segeberg): Fünf Menschen sind dabei schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr in Richtung Norden, wie die Polizei mitteilte. Ein Auto war auf einen Lkw aufgefahren.

12.06.2019

Zahlreiche Polizeiwagen waren am Sonnabend in der Lübecker Innenstadt postiert, um 30 Autos einer Hochzeitsgesellschaft zu kontrollieren. Geahndet wurden auf dem Weg nach Glinde mehr als 25 Verstöße, zwei Autos wurden sichergestellt.

11.06.2019

Die Lübecker Polizei hat am Sonnabend einen Hochzeitskorso auf dem Parkplatz eines Möbelhauses an der Lohmühle wegen diverser Verkehrsverstöße gestoppt und kontrolliert. Der Korso war auf dem Weg nach Glinde (Kreis Stormarn). Ein Ferrari wurde wegen Unterschlagung gesucht und sichergestellt.

09.06.2019

Das ging deutlich zu weit: Die Polizei hat am Sonnabendnachmittag einen Autokorso mit 26 Fahrzeugen auf der A226 gestoppt. Eins der Fahrzeuge hatte sich auf der Autobahn quergestellt und die Fahrbahn blockiert, außerdem wurde aus einem Autofenster geschossen.

Wer zum Start ins Pfingstwochenende auf Deutschlands Straßen unterwegs ist, braucht vielerorts Geduld. Besonders an der Küste.

08.06.2019

Nach einem schweren Unfall am Autobahnkreuz Lübeck musste die A1 in Richtung Hamburg am Freitagabend voll gesperrt werden. Drei Autos waren zusammengestoßen. Zwei Menschen schweben in Lebensgefahr.

08.06.2019

Ein Unfall auf der A1 – und mehrere Autofahrer nutzen die Rettungsgasse zum Wenden, gefährden damit Leben. Reicht es aus, dass diese Übeltäter ein Bußgeld von 400 Euro zahlen müssen? Die SPD will härtere Strafen, stößt aber auf Widerstand.

06.06.2019