Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 8° wolkig
Thema Autobahnbaustellen im Norden

Autobahnbaustellen im Norden

Alle Artikel zu Autobahnbaustellen im Norden

S-Bahn soll eine Teilstrecke übernehmen. Aufsichtsrat schaltet Petitionsausschuss des Landtages ein: Elektrifizierung der Linie Kaltenkirchen—Eidelstedt soll gestoppt werden.

23.01.2015

Die letzten Schäden, die der Starkregen an den Brücken entlang der A1 verursacht hat, sind inzwischen repariert.

21.01.2015

Eine Frau ist laut Polizei bei einem Auffahrunfall auf der A 1 schwer verletzt worden. Der Verkehr staute sich auf fünf Kilometern.

20.01.2015

Mitarbeiter der Autobahnpolizei haben eine graue Plüschmaus auf der Fahrbahn gefunden. Wem gehört sie?

20.01.2015

Auch Finnisch steht wieder auf dem Lehrplan des Frühjahrssemester. Gesundheitskurse wie Yoga und Pilates boomen, können aber nur begrenzt angeboten werden.

19.01.2015

Weil ihr Reifen platzt gerät der Wagen der 79-jährigen Hamburgerin ins Schleudern. Während sie leicht verletzt im Krankenhaus versorgt wird, kümmert sich die Autobahnpolizei um ihre Hündin, die mit im Auto saß.

18.01.2015

Grevesmühlener Zweckverband will 2015 im Zuständigkeitsbereich insgesamt 10,1 Millionen Euro investieren.

16.01.2015

Land unter an der Trave-Schule in Bad Segeberg: Nach den anhaltenden Regenfällen der vergangenen Tage mussten am Dienstagnachmittag Feuerwehr und THW anrücken, um der Schule an der Burgfeldstraße zu helfen.

14.01.2015

Zumindest keine Vollsperrung mehr auf der A7 Richtung Norden bei Bad Bramstedt: Um Schlaglöcher und Unterspülungen zu beheben, soll eine Nachtbaustelle ausreichen. Dabei bleibt den Autofahrern eine Spur in Richtung Norden.

14.01.2015

Während der Sturm am Wochenende im Kreis Stormarn keine großen Schäden angerichtet hat, kam es durch Hagelschauer und glatte Straßen auf den Autobahnen 1 und 21 zu schweren Verkehrsunfällen.

12.01.2015

Heftige Hagelschauer haben auf den Autobahnen A 1 und A 21 mehrere schwere Verkehrsunfälle verursacht. Dabei starb nach jetzigem Stand eine 49-Jährige Autofahrerin, zehn Menschen wurden verletzt.

11.01.2015

Schleswig-Holstein hat auch am heutigen Sonnabend immer noch mit dem Sturm zu kämpfen, die Feuerwehren sind nach wie vor im Dauereinsatz. Auf der Autobahn 7 bei Großenaspe (Kreis Segeberg) wurde ein unbeladener LKW der 7,5-Tonnen-Klasse umgeweht.

10.01.2015