Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 5° wolkig
Thema Autobahnbaustellen im Norden
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Autobahnbaustellen im Norden

Anzeige

Alle Artikel zu Autobahnbaustellen im Norden

Teil zwei des Langzeitprojekts im Rathaus dreht sich um Baustellen.

09.11.2015

Gute Nachrichten vom Tüv: Im Raum Eutin sind weniger Autos mit erheblichen Mängeln unterwegs. Das gilt zumindest für alle Fahrzeuge, die an der Tüv-Station Eutin zur Hauptuntersuchung vorfuhren.

05.11.2015

Seit einigen Tagen ist die Dahmsdorfer Durchgangsstraße nur mit Mühe zu passieren. Eigentlich haben nur Anlieger freie Fahrt bis zur Baustelle.

05.11.2015

Wieder ist Geduld gefragt: Wie der Landesbetrieb Straßenbau mitteilt, wird sich auch die Wiedereröffnung der A-1-Abfahrt Moisling verschieben. Grund sind Probleme mit den Maschinen. Ein neues Datum zur Fertigstellung ist nicht bekannt.

02.11.2015

Rettungskräfte waren Sonnabend am frühen Nachmittag an zwei Anschlussstellen der A 1 im Einsatz – Ein Motorradfahrer bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt.

31.10.2015

Ein schwerer Unfall hat sich auf der A1 Richtung Süden auf der Höhe von Bad Oldesloe ereignet. Die A1 wurde gesperrt, der Verkehr staut sich deshalb kilometerlang.

30.10.2015

Ob Kostümkauf, Schminkanleitung oder Eigenkreation — viele Wege führen zum originellen Halloween-Kostüm.

30.10.2015

Henstedt-Ulzburg - Bauarbeiten an der A 7

Auffahrt in Henstedt-Ulzburg kann am 2. November nicht genutzt werden.

30.10.2015

Auf der Baustelle an der Kreisstraße 32 zwischen Trittau und Grönwohld fuhr sich am Mittwochabend ein Schwertransport fest.

29.10.2015

Nach dem schweren Unfall auf der A1, bei dem ein Porschefahrer einen Kia gerammt und dann zu Fuß geflüchtet ist, steht fest: Das Unfallauto ist auf eine Hamburger Firma zugelassen. Die Polizei fahndet mit Hochdruck - möchte aber noch keine weiteren Angaben zum Insassen machen.

28.10.2015

Alptraum auf der Autobahn 20 bei Grevesmühlen: Ein VW Golf ist nahe der Abfahrt Grevesmühlen unter einen Anhänger geraten. Drei weitere Beteiligte wurden verletzt. Die Autobahn blieb in Richtung Lübeck rund sieben Stunden gesperrt.

27.10.2015

Sonntagabend gegen 23.15 Uhr hat ein Porsche auf der A1 zwischen dem Kreuz Bargteheide und Ahrensburg einen Kia in die Mittelleitplanke gerammt. Der Fahrer flüchtete zu Fuß und ist immer noch auf der Flucht: Er hinterließ ein Trümmerfeld und zwei Verletzte - darunter einen achtjährigen Jungen.

27.10.2015
Anzeige