Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema Autobahnbaustellen im Norden

Autobahnbaustellen im Norden

Alle Artikel zu Autobahnbaustellen im Norden

Das gibt Stau: Auf den Autobahnen 1, 21 und 24 sowie den Bundesstraßen 207 und 432 sind im nächsten Jahr größere Bauarbeiten geplant. Teilweise kommt es zu wochenlangen Sperrungen, die vor allem den Berufsverkehr stark beeinträchtigen werden.

22.11.2019

Betroffen ist die Straße zwischen der B206-Unterführung bis zur Einmündung in die Gorch-Fock-Straße. Die Dauer der Baustelle ist noch unklar, heißt es von der Stadt.

19.11.2019

Kammmolche, Teichmolche und Teichfrösche sind durch die Baustelle für den geplanten Tunnel gefährdet. Der Bauherr musste die Tiere umsiedeln. Jetzt teilte Femern A/S mit, wie viele Amphibien eingefangen und wieder ausgesetzt wurden.

19.11.2019

Langer Stau am Freitagnachmittag. Zuvor hatte es einen Unfall gegeben: Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 auf Höhe der Ausfahrt Hamburg-Stellingen ist eine 49-jährige Frau in ihrem Wagen zwischen zwei Lkw eingeklemmt und schwer verletzt worden.

15.11.2019

Der Lebensmittel-Discounter Lidl beteiligt sich am Testbetrieb des E-Highway auf der A 1 bei Lübeck. Der Probebetrieb soll Anfang 2020 starten. In der kommenden Woche stehen aber erneut Nachbesserungsarbeiten an der Teststrecke an.

15.11.2019

Verkehrsminister Buchholz und AKN-Vorstand Seyb stellten in Kaltenkirchen ihre Nahverkehrspläne für Pendler vor. Sie erteilten der U1-Verlängerung in Norderstedt eine Absage.

13.11.2019

Die A 7 zwischen Bad Bramstedt und Großenaspe wird am Mittwoch spontan gesperrt. Der Grund sind Hubschrauber-Arbeiten an Hochspannungsleitungen, die sich verzögert haben. Das teilte das Unternehmen Tennet am Morgen mit.

13.11.2019

Besucher des historischen Weihnachtsmarkts vor dem Hamburger Rathaus müssen in diesem Jahr auf eine zauberhafte Attraktion verzichten – den fliegenden Weihnachtsmann.

11.11.2019

Fiat-Kleinbus kracht in Polo: Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 nahe Lübeck sind in der Nacht zu Sonntag vier Menschen schwer verletzt worden. Der Unfallverursacher flüchtete, die Polizei sucht nach Zeugen.

11.11.2019

Ein Reisebus kam auf der A1 nahe Hamburg von der Fahrbahn ab und kippte um. 47 Fahrgäste aus Deutschland, Polen und der Ukraine wurden bei dem Unglück am Wochenende leicht verletzt. Ermittler prüfen nun, warum der Bus in den Straßengraben kippte.

11.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10