Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 13° wolkig
Thema Bad Segeberg

Bad Segeberg

Anzeige

Alle Artikel zu Bad Segeberg

Der Kreis Segeberg hat Anfang Mai 128 neue Flüchtlinge aufgenommen, die aus Syrien, dem Iran, Afghanistan und Armenien kamen. Das berichtete Landrat Jan-Peter Schröder vor dem Hauptausschuss.

11.05.2017

Schülerinnen und Schüler aus Segeberg, sowie junge Berufstätige sind aufgerufen, sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages zu bewerben.

11.05.2017

"Heute Nacht oder nie" heißt ein Abend, der die 20er-Jahre abfeiert: Die Gruppe "Herrenbesuch" sowie das Duo "Moby Schick" sind am Freitag, 12. Mai, ab 20 Uhr zu Gast im Schützenhof an der Dorfstraße.

10.05.2017

Seit fast zwei Jahren macht die Polizei Dienst in der Landesunterkunft für Flüchtlinge in Boostedt. Doch erst jetzt haben die Beamten auch ein angemessenes Quartier. Für eine halbe Million Euro hat das Land ein Kasernengebäude zur modernen Polizeistation umgebaut.

10.05.2017

Wie hat ihr Dorf abgestimmt? Welche Parteien liegen in den Städten vorne? Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse aus den Gemeinden des Kreises Segeberg, detailliert dargestellt.

10.05.2017

Zum 10-jährigen Jubiläum wird am Sonnabend ein Open-Air-Bühnenprogramm geboten.

10.05.2017

Der TC Bad Segeberg feiert den Start in die Sommersaison mit einem Tag der Offenen Tür : Am Freitag, 12.

10.05.2017

Der SC Tenri in Bad Segeberg hat nun auch eine eigene Aikido- Sparte. Zweimal die Woche wird trainiert. In einer Vorführung am Sonnabend, 13.

10.05.2017

Bericht der Polizei vor dem Hauptausschuss: 15000 Straftaten in Segeberg – Einbruchszahl sinkt leicht.

10.05.2017

Bad Segeberger lassen Chance ungenutzt, ihre Anliegen gegenüber der Stadt deutlich zu machen.

10.05.2017

Ein mysteriöses Taubensterben beschäftigt die Polizei in Bad Segeberg. 28 tote Wildtauben wurden gestern in der Nähe der Bahngleise an der Rosenstraße aufgefunden, teilte die Polizei mit.

10.05.2017

Ein mysteriöses Taubensterben beschäftigt die Polizei in Bad Segeberg. 28 tote Wildtauben wurden gestern in der Nähe der Bahngleise an der Rosenstraße aufgefunden, teilte die Polizei mit. Woran die Tiere verendet sind, ist bislang noch völlig unklar.

10.05.2017