Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 2° wolkig
Thema Hauptbahnhof Lübeck

Hauptbahnhof Lübeck

Anzeige

Alle Artikel zu Hauptbahnhof Lübeck

Polizei und Feuerwehr veranstalten in der Nacht von Dienstag, 24., auf Mittwoch, 25. April eine Großübung am und im Hauptbahnhof. Dafür müssen auch Straßen gesperrt werden. Die Übung läuft von 23 bis 5 Uhr.

19.04.2018

Es geht nicht weiter. Das Hotel hinter dem Hauptbahnhof soll seit einem Jahr im Bau sein. Doch nichts passiert. Der Grund: Stadt und Investor müssen dafür Grundstücke tauschen. Und daran hakt es. Der Investor ist genervt. Wirtschaftssenator Sven Schindler (SPD) kennt das Problem.

18.04.2018

Es wird eine Großübung, wie Lübeck sie noch nicht erlebt hat: In der Nacht vom 24. auf den 25. April stellen Landes- und Bundespolizei sowie Berufsfeuerwehr im Bahnhof ein realistisches Szenario her, in dem das Vorgehen gegen Terroristen sowie die Rettung und Versorgung Verletzter trainiert werden. Wir zeigen, worauf sich Pendler und Anwohner einstellen müssen.

24.04.2018
In der Nacht vom 24. auf den 25. April – 23 bis 5 Uhr – stellen Landes- und Bundespolizei sowie Berufsfeuerwehr im Hauptbahnhof ein realistisches Szenario her, in dem das Vorgehen gegen Terroristen sowie die Rettung Verletzter trainiert werden. Rund 700 Mitarbeiter sind involviert.

Ein 51-Jähriger, der mit Haftbefehl gesucht wurde, hat sich am Montagnachmittag bei der Bundespolizei am Lübecker Hauptbahnhof gestellt. Nach Angaben eines Sprechers habe der Mann bei den Beamten geklingelt und sich mit den Worten "Guten Tag, ich werde gesucht", vorgestellt.   

13.02.2018
Lübeck

Polizei sucht Zeugen - Auto am Bahnhof aufgebrochen

Sonntagabend wurde im nahen Umfeld des Lübecker Hauptbahnhofes ein blauer Golf 6 aufgebrochen. Die Täter entwendeten mehrere elektronische Geräte aus dem Fahrzeug. Die Polizei sucht Zeugen.

 

07.02.2018

Einigen fehlt das Hinterrad, andere haben keinen Lenker mehr, einige sehen eigentlich noch ganz okay aus: Rund 70 Fahrräder am Zob und am Hauptbahnhof werden heute entsorgt. Die Besitzer müssen sich also beeilen, wenn sie ihr Rad noch wiederhaben wollen. Hintergrund ist der ohnehin knappe Parkraum.

05.02.2018

Bei er Rountine-Kontrolle am Hauptbahnhof hat die Bundespolizei am Montagabend einen jungen Mann festgenommen, gegen den ein Vollstreckungshaftbefehl vorlag. Bevor er mit den Beamten in die JVA fuhr, äußerte er noch eine ungewöhnliche Bitte. 

16.01.2018

Anscheinend unbelehrbar: Ein 51-jähriger Lübecker ist am Montagmorgen gleich zwei Mal hintereinander dabei erwischt worden, wie er versuchte, Fahrräder zu stehlen. Nachdem die Polizei ihn einmal verwarnt hatte, erhielt er bei seinem zweiten Versuch einen Platzverweis.

09.01.2018

Pfadfinder empfangen Licht aus Bethlehem.

18.12.2017

Mit Flyern und Bildmaterial haben Beamte der Bundespolizei gestern am Lübecker Hauptbahnhof über Präventionsmaßnahmen gegen Taschendiebstahl informiert. In der Weihnachtszeit ist die Tendenz von Diebstählen steigend. Grund dafür sind der stark ansteigende Reiseverkehr und unachtsame Bürger.

08.12.2017

Schreck am Mittwochabend am Lübecker Hauptbahnhof: Als der Regionalzug aus Hamburg in den Lübecker Bahnhof einfährt, springen plötzlich zwei Personen auf die Gleise und überqueren vor dem Zug die Gleise. Nur eine Notbremsung kann Schlimmeres verhindern.

23.11.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10