Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema Barnitz

Barnitz

Alle Artikel zu Barnitz

Ein Opel Corsa ist am Montagabend gegen 22.16 Uhr auf der Autobahn 1 in der Nähe des Rastplatzes Melmshöhe in Fahrtrichtung Lübeck komplett ausgebrannt. 

27.03.2018
Ein 54-jähriger Mann aus Lübeck ist am Montagmorgen gegen 10.30 Uhr frontal auf einen Absicherungsanhänger einer Baustellensicherungsfirma aufgefahren. Der Unfall ereignete sich auf Höhe der Anschlussstelle Bad Oldesloe in Fahrtrichtung Lübeck. 

Säcke voll alter Dachpappe, abgetragene Schuhe, Kinderspielzeug, Schaumgummipolster, Hausmüll und vieles mehr haben Unbekannte in Rethwischfeld einfach achtlos hinter dem Containerplatz abgeworfen.

22.03.2018

Die CDU Barnitz hat sich bei ihrer Versammlung personell sowie inhaltlich neu aufgestellt und auf die anstehende Kommunalwahl am 6. Mai vorbereitet. Bei den turnusmäßig anstehenden Neuwahlen des Vorstands wurde einstimmig als neuer Ortsvorsitzender Johann Friedrich Hoffmann gewählt.

19.03.2018

Erstmals ist die Zahl der Mitglieder der Stormarner Jugendfeuerwehren über die magische Grenze von 800 geklettert. Das vermeldete der scheidende Kreisjugendwart Johann-Friedrich Hoffmann, der jetzt die Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger Melf Behrens übergab.

15.03.2018

Sieben Pumpstationen zur Trinkwasserversorgung betreibt der Wasserbeschaffungsverband Reinfeld-Land. Doch diese sind in die Jahre gekommen. Die erste Pumpstation soll jetzt ausgetauscht werden. Das hat die Verbandsversammlung einstimmig beschlossen.

10.02.2018

Was für ein Blick! Man kann sich gar nicht sattsehen an dem wunderschönen Panorama, das uns die Stormarner Landschaft an diesen Tagen bietet.

08.02.2018

Weil am Sonnabendmorgen plötzlich ein Galloway-Rind auf der Autobahn 1 zwischen Reinfeld und Bad Oldesloe stand, sperrte die Autobahnpolizei Bad Oldesloe alle drei Fahrbahnen in Richtung Hamburg für etwa 45 Minuten komplett.

06.01.2018

Auch in der Pflanzen- und Tierwelt lassen sich Klimaänderungen direkt beobachten. Das vergangene Jahr war etwa für Stormarns Störche durch Nässe und Kälte ein grausliches. Nur 15 Jungen zählten die Storchenbetreuer, viele überlebten nicht. Selbst die Großvögel hatten erheblich mit den widrigen Bedingungen zu kämpfen.

23.12.2017

In Bad Oldesloe beschäftigt sich die Stadtverwaltung schon seit vielen Jahren mit den veränderten klimatischen Bedingungen. „Durch die Trave und die Beste in der Innenstadt sind wir direkt betroffen von Hochwassergefahren“, sagt Dr. Kurt Soeffing aus dem Umweltbereich.

23.12.2017

Klärschlamm wird von den Stadtwerken gelagert und dann in einer Spezialanlage verbrannt.

21.12.2017

„Alles im grünen Bereich“, stellte Bürgermeister Herbert David fest. In Klein Wesenberg wurden gestern offiziell die Arbeiten für die Sanierung des Kirchbergs und die Erschließung eines neuen Wohngebietes abgenommen. Insgesamt wurden rund 700 000 Euro investiert.

01.12.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10