Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 7° wolkig
Thema Beschendorf

Beschendorf

Alle Artikel zu Beschendorf

Die besten zehn Talente jedes Teams haben sich einen Platz in Runde drei gesichert. Am Sonntag (20.15 Uhr/Sat.1) kämpfen auch der 20-jährige Dominik Hartz aus Beschendorf und die Lübeckerin Kira Mesterheide (23) um den Einzug in die Live-Shows.

30.11.2018

Die Lübeckerin und der Ostholsteiner haben sich gegen ihre Team-Kollegen durchgesetzt. Für sie geht es in die nächste Runde.

23.11.2018

Der 20-jährige Beschendorfer singt im „Battle“ gegen Lars Kamphausen (19) aus NRW. Das Duell wird am Donnerstag um 20.15 Uhr auf ProSieben gezeigt.

21.11.2018

Alle vier Coaches haben sich für den 20-jährigen Ostholsteiner umgedreht. Jetzt singt er im Team von Mark Forster. Als nächstes geht’s in die „Battles“.

15.11.2018

Dominik Hartz (20) aus Beschendorf ist am Donnerstagabend bei den „Blind Auditions“ der TV-Show auf Pro Sieben zu sehen.

15.11.2018

Kyffhäuser-Damen aus Beschendorf und Herren der Toten- und Schützengilde Harmsdorf siegen.

18.10.2017

Die CDU ist in Ostholstein die stärkste Kraft: Die Christdemokraten gewannen alle drei Wahlkreise. Die SPD liegt deutlich dahinter. Auf Platz drei folgt die FDP, die besonders an der Küste starke Ergebnisse eingefahren hat.   

08.05.2017

Der Martin-Schulz-Effekt der SPD erreicht auch den Norden.  Für drei Ortsvereine in Ostholstein jedenfalls kommt dieser aber vorerst zu spät. Die SPD teilte nun auf Nachfrage mit, dass zum Jahresende die SPD-Vereine Riepsdorf, Beschendorf und Grube/Kellenhusen aufgelöst wurden.

31.01.2017

Der beliebte Spiele- nachmittag für Senioren der Gemeinde Beschendorf, immer jeden dritten Donnerstag von September bis April im Feuerwehrgerätehaus, bleibt in seiner gewohnten Weise bestehen.

02.11.2016

Spannung beim Finale in Lensahn – Sieg für Beschendorfer Herren und Lensahner Damen.

20.10.2016

Die Kreisstraße 59 wurde nach zweijähriger Bauzeit gestern offiziell wieder freigegeben. Bürger und Landwirte hatten erhebliche Umwege in Kauf nehmen müssen.

18.07.2016

Am Samstagnachmittag sind die Bewohner eines Holzhauses in Beschendorf mit einem Gasbrenner gegen das Unkraut auf ihrem Grundstück vorgegangen. Ein Nachbar bemerkte abends Brandgeruch und Rauchentwicklung.

30.05.2016
1 2 3 4