Menü
Anmelden
Thema Börnsen

Börnsen

Anzeige

Alle Artikel zu Börnsen

In Lippstadt wurde Ende Februar ein Jack-Russel-Terrier von der Biberratte Nutria unter Wasser gezogen und getötet. Auch in Mölln soll ein Nutria einen Hund lebensgefährlich verletzt haben. Doch was ist dran an den Gerüchten?

06.05.2021

Eine Frau in Escheberg bemerkte Feuer im Garten einer Nachbarin und alarmierte die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, entpuppte sich der Notfall als eine geplante Zusammenkunft.

04.04.2021

Zwei Unternehmen aus Schleswig-Holstein hatten am Montagabend ihren großen Auftritt in der Vox-Sendung „Höhle der Löwen“. Während sich Bideo aus Elmenhorst (Kreis Stormarn) einen Investor sichern konnte, gab es für Repaq aus Börnsen (Herzogtum Lauenburg) viel Lob aber keinen Deal.

23.03.2021

Zwei neue Katastrophenschutz-Einsatzfahrzeuge wurden an die 1. Betreuungsgruppe der DLRG Ratzeburg und die 3. Betreuungsgruppe des DRK Börnsen übergeben. Die beiden Fahrzeuge, die von dem Unternehmen Ewers in Meschede ausgerüstet wurden, haben einen Wert von 250 000 Euro.

23.02.2021

Vom Frosch bis zum Wal – die Vielfalt auf den lauenburgischen Wappen ist enorm groß. Und ein Tier kommt besonders häufig im Kreis Herzogtum Lauenburg vor.

14.02.2021

Mehrere Autos sind in Börnsen aufgebrochen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

16.12.2020

In Börnsen wurden mehrfach Nutrias in Gärten gesichtet. Sie verirrten sich im Gartenteich oder in der Kellerkasematte. Das berichtet Naturschutzwart Klaus Tormählen.

18.11.2020

Eine Frau aus Schwarzenbek war am Freitag vollkommen betrunken Richtung Wentorf unterwegs, bis sie von der Polizei gestoppt wurde. Zeugen hatten die Beamten alarmiert.

02.11.2020

Nach 44 Jahren verabschiedet sich Holger Leddin aus dem Polizeidienst. Er geht mit einem selbst verfassten Rückblick auf erfüllte Berufsjahre, dankbar für viel Unterstützung und Vorfreude auf alles das, was jetzt kommt.

21.08.2020

Erst mussten sie wegen Corona Kurzarbeit anmelden. Dann startete das Unternehmen Acryl Hamburg aus Börnsen dank der Spuckschutz-Produktion durch. Jetzt müssen die Beschäftigten sieben Tage in der Woche arbeiten.

22.06.2020

Hinter alten Mauern – St.-Nikolai-Kirche in Hohenhorn - Für damalige Zeiten sehr modern

Nur 500 Einwohner zählt das Dörfchen Hohenhorn im Südwesten des Herzogtums Lauenburg, hat aber eine eigene Kirchengemeinde. Das im klassizistischen Stil erbaute Gotteshaus wurde vier Jahre lang für fast eine Million Euro saniert.

04.04.2020

Am Mittwoch wird Wirtschaftsminister Bernd Buchholz die Machbarkeitsstudie zur Reaktivierung der Bahnstrecke Geesthacht-Hamburg vorstellen. Doch nun kommt ein ganz neuer Vorschlag.

11.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12