Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
19°/ 10° stark bewölkt
Thema Boltenhagen

Boltenhagen

Anzeige

Alle Artikel zu Boltenhagen

Flächendeckendes Feuerwerk von Privatleuten in der Silvesternacht nervt mehr und mehr Boltenhagener. In der Gemeindevertretung und den Ausschüssen wird geprüft, ob das private Silvesterfeuerwerk ganz verboten werden kann – doch das ist nach Aussagen des Landkreises nicht so einfach möglich.

14.10.2020

Der Kurbetrieb und der Bauhof sind wichtige Einrichtungen im Ostseebad Boltenhagen – für den Tourismus als Wirtschaftsfaktor und für die Einheimischen. Nach den Entlassungen der Kurdirektorin und des Bauhofleiters sollen die Stellen bis Anfang 2021 neu besetzt werden. Die OZ kennt die Ausschreibungen.

13.10.2020

Seit etwas mehr als einem Jahr ist Raphael Wardecki (29) Bürgermeister des Ostseebads Boltenhagen. Nachdem zweimal Reifen an seinem Auto zerstochen und einmal Speichen seines Fahrrads beschädigt wurden, wehrt sich Wardecki jetzt juristisch gegen anonyme Anschuldigungen zu seiner Geschäftsführung als Bestatter.

12.10.2020

Der Promi-Talk mit Jörg Wontorra im Bistro Sommerlaune in Boltenhagen findet am Sonntag, 11. Oktober, nicht statt. Wirt Dirk Schiewer hat den Abend kurzfristig auf das Frühjahr verschoben. Jörg Wontorra wohnt in Bremen und darf wegen hoher Infektionszahlen in der Stadt nicht in Boltenhagen übernachten.

10.10.2020

Was ist im ehemals „westlichsten Ostseebad der DDR“ passiert, seit die Mauer zwischen Ost und West fiel? Einheimische und Touristen können das auf einer Zeitreise in der Boltenhagener Galerie am Kurpark herausfinden. Wie seine Vision „Boltenhagen 2050“ aussieht, erklärt Bürgermeister Raphael Wardecki.

06.10.2020

Der Bau der Dünenpromenade in Boltenhagen dürfte noch etwas teurer werden als bisher geplant. Für den Anschluss an die Seebrücke muss deren Vorbau nämlich angehoben werden. Außerdem müssen die Kosten für die Entfernung der landseitigen Pfähle für die Rettungstürme ermittelt werden. Die Gemeinde besteht auf Rettungstürme auf der Seeseite der Promenade.

02.10.2020

Jahrzehntelang gab es den Friseursalon in Boltenhagens Wohngebiet am Ostseering. Nachdem Katrin Köppen das Frisurenstübchen 2019 übernommen hatte, zog sie mit dem Salon jetzt an den Dünenweg um. Seit dem 1. Oktober schneidet und frisiert sie Haare fast am Strand.

02.10.2020

Für 2,2 Millionen Euro entstand 2010 an der Regionalen Schule Klütz (Nordwestmecklenburg) eine neue Sporthalle. Ein Jahr später war sie dann fertig. Ein Gewinn für die seinerzeit finanziell gebeutelte Schloss-Stadt.

02.10.2020

Die Spurensuche beim Hickhack um den Bau der Dünenpromenade in Boltenhagen geht weiter. Ex-Bürgermeister Christian Schmiedeberg (CDU) wundert sich vor allem darüber, dass ohne Wissen der Gemeindevertreter Pläne geändert worden seien. Er vermutet Kurdirektorin und Planer hätten eigenmächtig gehandelt.

25.09.2020

Die Corona-Krise hat dem Ostseebad Boltenhagen zugesetzt. Der Bürgermeister rechnet mit Einbußen bei der Gewerbesteuer von mehr als 300 000 Euro. Mit Vertretern aus Gewerbe und Vereinen plant er Turmgespräche. Strandkorbvermieter sollen mehr Planungssicherheit bekommen.

25.09.2020

Die Zwangspause aufgrund der Corona-Verordnungen von März bis Mitte Mai war hart für den SC Boltenhagen und seine 300 Mitglieder. Viele hatten sich nach Bewegung gesehnt. Inzwischen gibt es wieder reguläres Training und Punktspiele mit Publikum.

24.09.2020

OZ-Rubrik „Vor zehn Jahren“ - Gestatten: Grevesmühlens Wonneproppen von 2010

Das Atelier Winkler und die Volks- und Raiffeisenbank in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) riefen jedes Jahr zu einem Fotowettbewerb auf. Gekürt wurde der Wonneproppen des Jahres.

24.09.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21