Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
19°/ 13° stark bewölkt
Thema Boltenhagen

Boltenhagen

Anzeige

Alle Artikel zu Boltenhagen

Eine der schönsten Geschichten zum Jahreswechsel ist das Mysterium um Boltenhagens Nixe, die am 1. Januar 2005 aus dem Nichts auf- und Ende 2006 wieder abtauchte. Nach einem kurzen Gastspiel in Travemünde ist sie nur noch ein Stück Geschichte. Alles darüber lesen Sie hier.

02.01.2020

So viele Männer, Frauen und Kinder waren noch nie beim Neujahrsbaden in Boltenhagen. Mehr als 400 stürzten sich am Mittwoch in die fünf Grad kalten Fluten. Und das in den schrillsten Kostümen zum Thema „Steinzeit“.

01.01.2020

Der Jahreswechsel in Boltenhagen steht bevor. In diesem Jahr wird am Strand zu Techno- und Dance-Hits gefeiert. Zum 22. mal wird das Neujahrsbaden veranstaltet.

28.12.2019

In Dassow gibt es einen Star Wars-Außenposten, Boltenhagen hat einen neuen Bürgermeister, Grevesmühlen eine Feminismusdebatte und vieles mehr.

28.12.2019

Sechs Gemeinden im Klützer Winkel haben den Landeswettbewerb „Smart tau hus“ gewonnen. Sie können für insgesamt 100 000 Euro „digitale Dorfplätze“ schaffen. Interaktive Bildschirme sollen an Bushaltestellen hängen.

24.12.2019

Der Wasser- und Bodenverband Wallensteingraben-Küste will den Zustand des Tarnewitzer Baches verbessern. Unter anderem ist geplant, die Ufer zu bepflanzen. Die Gemeinde Boltenhagen wird in Tarnewitz daran beteiligt.

23.12.2019

Weihnachten ist für die meisten das Fest des Jahres, das gemeinsam mit Familie und Freunden zelebriert wird. Ein Blick in die Weihnachtsstuben der Region zeigt – gefeiert wird ganz unterschiedlich.

22.12.2019

Pia Lindquist lebt mit ihrer Familie seit ein paar Jahren im Ostseebad Boltenhagen. Die Finnlandschwedin vermisst den Schnee und das Eisleuchten zum Weihnachtsfest. Einige Rituale aus ihrem Heimatland hat sie jedoch bewahrt.

22.12.2019

Punsch aus Sanddorn, Fisch und Fleisch, Suppen und Puffer werden beim Wintermarkt in Boltenhagens Kurpark angeboten. Für Kinder dreht eine kleine Eisenbahn ihre Runden. Bis 4. Januar sind die Stände geöffnet.

21.12.2019

Seit 1998 hat Boltenhagen den Titel „Staatlich anerkanntes Seeheilbad“. Jetzt haben die Fraktionen von CDU, SPD und Linke gefordert, dass ein Schild mit dem Hinweis am Ortseingang montiert wird. Das wurde abgelehnt.

20.12.2019

Am ersten Weihnachtsfeiertag und am Neujahrstag bietet der Geopark nordisches Steinreich Wanderungen am Kliff in Boltenhagens Ortsteil Redewisch an. Geologen erklären dabei Steine und Fossilien.

19.12.2019

Aus Nordwestmecklenburg gibt es viele Buchtipps. Eines erzählt die Geschichte des Schlosses in Bernstorf: der Weg von einer Ruine zum Hospiz. Geschrieben haben es der Geschäftsführer Wolfgang Röhr, seine Tochter Isabelle und Grevesmühlens Ortschronist Eckart Redersborg.

18.12.2019
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50