Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 3° wolkig
Thema Boostedt

Boostedt

Alle Artikel zu Boostedt

2100 Adressen in Splittersiedlungen und Einzelgehöften sind nicht mit schnellem Internet versorgt – Ihr Anschluss kostet viel Geld, doch wer übernimmt die Kosten?.

20.09.2016

Im Kieler Prozess um den sexuellen Missbrauch eines vierjährigen irakischen Jungen in der Flüchtlingsunterkunft in Boostedt hat die Staatsanwaltschaft für einen 22-Jährigen zwei Jahre und zehn Monate Haft gefordert.

13.09.2016

Im Kieler Prozess um den sexuellen Missbrauch eines vierjährigen irakischen Jungen in der Flüchtlingsunterkunft Boostedt hat ein DNA-Gutachten die Anklage gestützt.

06.09.2016

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist es in der Flüchtlingsunterkunft in Boostedt zu handfesten Streitigkeiten zwischen Asylbewerben gekommen. Laut Polizei waren drei Männer aus ungeklärten Gründen aneinander geraten und haben sich gegenseitig verletzt.

25.08.2016

Massenschlägerei in der Flüchtlingsunterkunft: Wie die Polizei gestern mitteilte, sind am Montagmittag zehn Asylbewerber in der Landesunterkunft in Boostedt aufeinander ...

23.08.2016

Kinder im Amt Boostedt-Rickling haben noch die Möglichkeit, an einigen Ferienpassaktionen teilzunehmen. Freie Plätze gibt es noch beim Beachvolleyball am Sonnabend, 27.

16.08.2016

Der Kreis Segeberg erneuert von Montag, 15. August, bis zum 3. September die Fahrbahn der Kreisstraße 102 zwischen Heidmühlen und der Einmündung Latendorfer Straße (K 36, Boostedt) auf einer Länge von rund 3000 Metern. Die Baumaßnahme erfolgt dabei unter Vollsperrung der jeweiligen Abschnitte.

13.08.2016

100 Jahre Bahnhof Kleinkummerfeld – Eisenbahnfreunde Mittelholstein im Jubiläumsmodus.

13.08.2016

Vor 100 Jahren, genauer am 1. Mai 1916, wurde der einstige Bahnhof Boostedt in Kleinkummerfeld umgetauft. Für die Eisenbahnfreunde Mittelholstein Anlass zum Feiern.

11.08.2016

Zu einer Schlägerei zwischen zwei Bewohnern der Landesunterkunft Boostedt und einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Einrichtung kam es am späten Dienstagabend, teilte die Polizei mit.

20.07.2016

Offenbar nach der fragwürdigen Devise „zu betrunken zum Gehen“ ist ein Boostedter am Montagabend mit seinem Auto unterwegs gewesen und letztlich von der Polizei erwischt worden.

19.07.2016

Fachleute stellen Rahmenplan vor – Bürger können dazu Stellung beziehen.

27.05.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10