Menü
Anmelden
Thema Bornhöved

Bornhöved

Anzeige

Alle Artikel zu Bornhöved

Die Inzidenz ist in dieser Woche in der Stadt Kaltenkirchen und im Amt Trave-Land am höchsten. Der Vergleich zur Vorwoche zeigt jedoch, wie schnell sich die Werte ändern.

28.04.2021

Ein Lkw ist am Donnerstagabend auf der A 21 zwischen Bornhöved und Trappenkamp von einem Stein getroffen worden. Verdächtigt wird ein 16 bis 22 Jahre alter Radfahrer.

23.04.2021

Die Grünen im Kreistag fordern mehr Engagement auf den Dörfern. Währenddessen haben Segebergs Apotheker schon losgelegt, fahren mit ihrer mobilen Teststation bis nach Ostholstein – und rennen offene Türen ein. Denn der Bedarf ist groß.

17.04.2021

Ein 73-Jähriger aus Bornhöved ist Opfer einer neuen Betrugsvariante geworden. Telefonisch verschafften sich die Täter Zugang zum Rechner des Mannes und griffen auf sein Bankkonto zu.

07.04.2021

Für Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger und Flüchtlinge ist es besonders schwer, eine Wohnung zu finden oder Verlust durch Mietschulden abzuwenden. Das Segeberger Team der Diakonie Altholstein will Betroffenen verstärkt helfen.

27.03.2021

Ein 32-jähriger Autofahrer hat mit seinem Opel Insignia auf der A 21 bei Bornhöved schwerwiegende Verkehrsverstöße begangen. Polizeibeamte konnten den Raser fassen. Er durfte seinen Führerschein aber zunächst behalten.

26.03.2021

Das Fahrzeug kommt fast zeitgleich mit dem neuen Feuerwehrhaus. Viele Feuerwehrleute machen sich mit der Technik vertraut. Vor allem eine Region kann jetzt in Notsituationen noch besser versorgt werden.

16.03.2021

An der Bushaltestelle Moorblick sollen mehrere Personen den 28-Jährigen unvermittelt angegriffen haben. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Körperverletzung. Zeugen eines bestimmten Pkw werden gesucht.

15.03.2021

Seinen 60. Geburtstag konnte der Landfrauenverein Bornhöved und Umgebung noch groß feiern. Die Party zum 70. Geburtstag musste coronabedingt ausfallen. Sie soll im Sommer als Gartenparty nachgeholt werden.

13.02.2021

Eine ganze Reihe von Prozessen, Gewalttaten und Unglücken ereignete sich in diesem Jahr im Kreis Segeberg. Der Überblick in Bildern.

30.12.2020

Zum 13. Dezember gibt es im ÖPNV einen Fahrplanwechsel. Mit einer zusätzlichen Millionen vom Kreis gibt es darin deutliche Verbesserungen für die Segeberger.

10.12.2020

Monokultur, kaputte Straßen und wochenlanger Lärm: Reiner Radant aus Bornhöved ist sauer über Schleswig-Holsteins Agrarpolitik. Deshalb hat der Kieler Landwirtschaftsminister von ihm jetzt Post bekommen.

02.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10