Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Thema Bornhöved

Bornhöved

Anzeige

Alle Artikel zu Bornhöved

Der Laster soll nach ersten Informationen zwischen Wankendorf und Bornhöved mit einem Baum kollidiert sein. Meldungen über Verletzte gab es zunächst nicht.

16.09.2020

Einsatz für mehrere Feuerwehren: Auf dem Campingplatz in Stocksee brannte ein Wohnwagen, Der eingesetzte Löschschaum wurde zu einem Problem.

09.09.2020

Auf gerader Fahrbahn wurde der Dacia des Mannes zwischen Bornhöved und Trappenkamp von einem anderen Auto getroffen. Ein Rettungshubschrauber brachte den lebensgefährlich Verletzen ins Krankenhaus.

11.08.2020

Die Segebergerin konnte zwei E-Bikern in Bornhöved nicht rechtzeitig ausweichen. Ein 79-Jähriger und seine 84-jährige Frau starben. Die Richterin sah es als erwiesen an, dass die Autofahrerin den Unfall hätte vermeiden können.

10.08.2020

Mit Baumkletterern und Drohne ermittelt die Polizei wegen der Vergiftung von Rotmilanen bei Bornhöved. Motiv könnten auch in diesem Fall Windkraftplanungen sein. Doch spielen Anschläge auf Greifvögel überraschenderweise eher den militanten Windkraftgegnern in die Karten.

25.07.2020

Rückwärts auf der Autobahn, Handy am Steuer: Die Polizei hat gestern zwei Reisende auf der A 21 bei Bornhöved und Trappenkamp gestoppt. Für die Autofahrer wurde es teuer.

16.07.2020

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der A21 bei der Anschlussstelle Bornhöved am Mittwochnachmittag lebensgefährlich verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn laut Polizei übersehen.

16.07.2020

Ein 56-jähriger Motorradfahrer aus Neumünster ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der B 430 lebensgefährlich verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte ihm die Vorfahrt genommen.

16.07.2020

Der Veranstalter rechnet mit rund 7500 Besuchern in Bornhöved. Die ersten Tickets waren verkauft, dann kam Corona. Dafür wird das Line-up für 2021 mit neuen Bands aufgepeppt.

12.07.2020

Seit 2015 erhitzt der geplante Straßenausbau des Silgen Bargen die Gemüter Bornhöveds. Grund ist die Beteiligung der Anwohner an den Kosten. Die Gemeinde sieht keine andere Finanzierungsmöglichkeit.

06.07.2020

Mit Beschluss des Kreistages werden die letzten Lücken im Öffentlichen Personennahverkehr im Kreis Segeberg geschlossen. Auf den Linien 410 und 411 fahren die Busse von Dezember an deutlich häufiger. Außerdem gibt es ein neues Azubi-Ticket.

01.07.2020

Statt der weiträumigen Umleitungen über A 7 oder A 21 weichen Pendler und Einheimische auch auf die alte B 205 zwischen Bad Segeberg und Neumünster aus. Teilweise staut sich der Verkehr. Die Bürgermeister beobachten das starke Aufkommen mit Sorge.

17.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10