Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ -2° wolkig
Thema Bornhöved
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bornhöved

Anzeige

Alle Artikel zu Bornhöved

Mitte 2018 soll das Oberverwaltungsgericht Schleswig über die Rückforderungen von Zuschüssen für mehrere Feuerwehrfahrzeuge entscheiden. Die Urteile gelten als entscheidend für Dutzende Fälle. Die hohen Verfahrenskosten will sich deshalb eine Solidargemeinschaft teilen.

27.11.2017

Straßenausbaubeiträge sind ein unpopuläres Thema. Bürger fordern die Abschaffung der Gebühren. Das Land ist gerade dabei, die Erhebungspflicht der Beiträge abzuschaffen – was nicht heißt, dass Anlieger davon tatsächlich befreit werden, wie die Bornhöveder jüngst lernen mussten.

24.11.2017

TV-Fachmann spricht über die Royals & Co.

23.11.2017

Fahrenkrug: Zum Adventsmarkt lädt der Schulverein Fahrenkrug für Sonnabend, 25. November, zwischen 11 und 17 Uhr in das Bürgerhaus am Karpfenteich ein.

23.11.2017

Großaufgebot an Einsatzkräften bei Holz-Ruser in Bornhöved: Nur eine Woche, nachdem bei dem Unternehmen eine Hobelmaschine in Brand geraten war, probten 136 Feuerwehrleute aus elf Wehren, ob im Falle eines Falles die Löschwasserversorgung auf dem Gelände ausreichen würde. Die 136 Einsatzkräfte konnten gegen 16.30 Uhr wieder zurück in ihre Gemeinden fahren. 

20.11.2017

Das Thema Straßensanierung und Anliegerbeiträge kocht vielenorts immer wieder hoch. Auch in Bornhöved. Über neue Finanzierungsmöglichkeiten soll hier in einer Einwohnerversammlung am 23. November informiert werden.

18.11.2017

Doppeltes Spendejubiläum: Das DRK bedankte sich jetzt in Bornhöved bei zwei besonders fleißigen Spendern für insgesamt 275 Blutspenden. Willi Braatz und Uwe Jensen haben zusammen im Laufe der vergangenen Jahrzehnte fast 140 Liter des kostbaren Lebenssaftes zur Verfügung gestellt.

18.11.2017

In fast allen Städten und Gemeinden im Kreis Segeberg finden zum Volkstrauertag an diesem Sonntag, 19. November, Gottesdienste und Gedenkveranstaltungen statt.

16.11.2017

Der Sportplatz der Sventana-Gemeinschaftsschule in Bornhöved wird seit vergangener Woche erneuert. Derzeit wird die alte Laufbahn abgetragen und anschließend ersetzt. Der Schulverband investiert 150000 Euro in die Sanierung.

15.11.2017

Prävention soll betrieben werden, ganz praktische Hilfe im Einzelfall geleistet und am Ende auch die wirkungsvolle Therapie greifen: Mit dem Kinderschutz-Zentrum Ostholstein-Segeberg wurde am Montag das vierte Zentrum dieser Art in Schleswig-Holstein gestartet.

13.11.2017

Nachdem die Sparkasse Südholstein ihr Filialnetz weiter ausgedünnt hat, setzt sie nun in einigen Gemeinden eine mobile Filiale ein. In Bornhöved und Geschendorf hält der knallrote „Geldtransporter“ künftig immer dienstags.

11.11.2017

Es ist offiziell: Die Gemeinden Bornhöved und Trappenkamp wurden in das Städtebauförderungsprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentrum“ aufgenommen.  Für die nächsten Jahre haben beide Gemeinden Maßnahmen für 14 Millionen Euro angemeldet. 

10.11.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11