Menü
Anmelden
Wetter heiter
29°/ 15° heiter
Thema Breitenfelde

Breitenfelde

Anzeige

Alle Artikel zu Breitenfelde

Arnold Bruhn (SPD) ist neuer Bürgermeister in Breitenfelde. Er setzte sich am Montagabend in der konstituierenden Gemeindevertretersitzung mit hauchdünner Mehrheit von 8 zu 7 Stimmen gegen die bisherige Bürgermeisterin Anne Fröhlich (BWG) durch. 

20.06.2018

Arnold Bruhn (68, SPD) ist neuer Bürgermeister in Breitenfelde. Er setzte sich am Montagabend in der konstituierenden Gemeindevertretersitzung mit hauchdünner Mehrheit von 8 zu 7 Stimmen gegen die bisherige Bürgermeisterin Anne Fröhlich (56, BWG) durch, die erste Stellvertreterin wurde.

19.06.2018

Obwohl die amtierende Bürgermeisterin Anne Fröhlich und ihre BWG (sieben Sitze) die Wahl klar gewonnen haben, wird sie voraussichtlich nicht wieder gewählt. AWB (vier Sitze) und SPD (vier) wollen nach LN-Informationen Arnold Bruhn (SPD) am Montag zum Bürgermeister wählen.

16.06.2018

Nicht nur bei der Fußball-WM in Russland wird gefeiert. Auch bei uns gibt es dieses Wochenende gute Partys, die ihr definitiv nicht verpassen solltet.

14.06.2018

Die Schornsteinfeger gehen auf „Glückstour“. Dabei sammeln „die Schwarzen“ Geld, das später für diverse Projekte ausgeschüttet wird. Allein die 20 Schornsteinfegerbetriebe im Kreis Herzogtum Lauenburg spendeten je 100 Euro und steuerten so die Gesamtsumme von 2000 Euro zu dem Projekt bei.

09.06.2018

Mit einem Kommers für geladene Gäste begann ein musikalisches Wochenende in Niendorf an der Stecknitz. Immerhin wurde der Musikzug der örtlichen Feuerwehr stolze 100 Jahre alt. Im Jahr 1918 gründeten Ernst Albrecht, Fritz Hillmer und Herrman Winterberg diese Vereinigung, die noch heute Bestand hat.

05.06.2018

Groß Schretstaken - Viel Lob zum Abschied

28 Jahre stand Erich Püst als Bürgermeister an der Spitze der Gemeinde Groß Schretstaken. Nun ist Schluss. Am Wochenende wurde er von den Mitgliedern des Gemeinderates und ehemaligen Gemeinderäten im Dorfgemeinschaftshaus verabschiedet.

29.05.2018

Am Sonntagmittag ist es zu zwei Unfällen im Nordkreis gekommen, bei denen jeweils ein Fahrer einem anderen Autofahrer die Vorfahrt genommen hatte. Bei beiden Unfällen wurden die Beteiligten in Krankenhäuser gebracht und die Autos hatten allesamt nur noch Schrottwert.

28.05.2018

Ein Einfamilienhaus in Niendorf an der Stecknitz ist in der Nacht zum Montag durch einen Blitzschlag in Brand geraten. Die dreiköpfige Familie konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren aus Mölln und Breitenfelde unterstützten ihre Niendorfer Kameraden.

28.05.2018

Im Amt Breitenfelde ließ das Ergebnis in der Wahlnacht lange auf sich warten. Laut Wahlleiter wurde die BWG um Bürgermeisterin Anne Fröhlich erneut stärkste Kraft. Mit 461 Stimmen liegt Fröhlich als Person klar vorn. Doch es gibt starke Gegener. SPD und ABW hätten gemeinsam mehr Sitze.

07.05.2018

In Alt-Mölln wird die AWG stärkste Kraft mit 6 von insgesamt 11 Sitzen. Die CDU bekommt vier Sitze und die SPD wird in der Gemeindevertretung einen Sitz erhalten. Wolfgang Graumann erhielt 61 Stimmen. Mit Abstand die meisten Wählerstimmen erhielt Björn Brügmann (234) von der AWG.

07.05.2018

Breitenfelde - Zukunft in Breitenfelde

Gemeinde und Amt Breitenfelde stehen in der kommenden Wahlperiode vor Herausforderungen. Für Bürgermeisterin Anne Fröhlich, die den erkrankten Friedhelm Wenck temporär als Amtsvorsteherin vertritt, liegt die größte Aufgabe in der Schaffung neuer Kita-Kapazitäten.

04.05.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10