Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 6° wolkig
Thema Christopher Street Day in Lübeck

Christopher Street Day in Lübeck

Alle Artikel zu Christopher Street Day in Lübeck

Die Räume im Lübecker Zeughaus, in denen die Gestapo Menschen folterte und gefangen hielt, sind erhalten, aber öffentlich nicht zugänglich. Das will der Kulturausschuss jetzt ändern.

30.08.2019

So viele wie nie: Mehr als 2000 Lübecker feiern den Christopher Street Day (CSD). Schwul und lesbisch sind nicht alle von ihnen. Viele kommen einfach so – und sie haben eine politische Botschaft.

18.08.2019

Der Christopher Street Day erinnert an Polizeiwillkür gegen New Yorker Homosexuelle im Jahr 1969. Heute ist die Menschheit zum Glück ein Stück weiter – die Lübecker Polizei macht das mit einem speziell gestalteten Streifenwagen deutlich.

17.08.2019

Bunt, schrill, laut – und voller Liebe: Klicken Sie sich hier durch die schönsten Bilder von Christopher-Street-Day-Paraden in Lübeck in den letzten Jahren.

10.08.2019

„Celebrate Pride“ lautet in diesem Jahr das Motto des Lübecker Christopher Street Days, den der Verein Lübecker CSD am 16. und 17. August groß feiert. Doch schon ab Montag gibt es spannende Aktionen.

10.08.2019
Was ist normal? Eine schwierige Frage. In unserer Gesellschaft gilt heute mehr als normal als früher. Da war vieles verboten. Beispielsweise Schwulsein. Als Rainer Kolbow und Joachim Biegus sich kennenlernten, war ihre Liebe für sie das Normalste der Welt. Nicht aber für andere.
Jung, bunt und extrem gut besucht: Das ist der neue Trend beim Christopher Street Day (CSD). Mehr als 1500 Leute waren mit von der Partie – und verwandelten die Innenstadt in eine Regenbogen-Landschaft. Zur Freude des CSD Lübeck. Warum erlebt die Veranstaltung ein Comeback?

Was ist normal? Eine schwierige Frage. In unserer Gesellschaft gilt heute mehr als normal als früher. Da war vieles verboten. Beispielsweise Schwulsein. Als Rainer Kolbow und Joachim Biegus sich kennenlernten, war ihre Liebe für sie das Normalste der Welt. Nicht aber für andere.

18.08.2018

Jung, bunt und extrem gut besucht: Das ist der neue Trend beim Christopher Street Day (CSD). Mehr als 1500 Leute sind mit von der Partie – und verwandelt die Innenstadt in eine Regenbogen-Landschaft. Zur Freude des CSD Lübeck. Warum erlebt die Veranstaltung ein Comeback?

18.08.2018

Auf dem Markt ist der Start für den Christopher Street Day (CSD) in Lübeck gefeiert worden. Beim Straßenfest begeisterten unter anderem Entertainer Ricardo M. und die Band Les Bummms Boys die Zuschauer. Am Sonnabend findet die Demo durch die City plus Abschlussparty statt.

18.08.2018

Innenstadt. Sie sind gehisst: Gestern hat der Verein Lübecker CSD zwei Regenbogenflaggen vor dem Rathaus aufgezogen. Etwa 100 Menschen waren dabei. Die Veranstaltung ist seit Jahren fester Bestandteil des CSD sowie Auftakt der Programmwoche. Politische Statements begleiteten die Aktion.

13.08.2018

„Lebt Liebe!“ Es könnte auch ein christliches Motto sein, doch es ist das Motto des Christopher Street Day (CSD) Lübeck. Die inzwischen weithin bekannte Veranstaltung der Regenbogen-Gemeinde feiert dieses Jahr eine Premiere: Erstmals findet der CSD am 18. August auf dem Markt statt.

11.08.2018
1 2 3 4 5