Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ -2° wolkig
Thema Christopher Street Day in Lübeck
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Christopher Street Day in Lübeck

Anzeige

Alle Artikel zu Christopher Street Day in Lübeck

„Lebt Liebe!“ Es könnte auch ein christliches Motto sein, doch es ist das Motto des Christopher Street Day (CSD) Lübeck. Die inzwischen weithin bekannte Veranstaltung der Regenbogen-Gemeinde feiert dieses Jahr eine Premiere: Erstmals findet der CSD am 18. August auf dem Markt statt.

11.08.2018

Es herrscht buntes Treiben in St. Petri. Dort fand am Sonntag die sechste Auflage der Ehrenamtmesse statt. 69 Verbände, Vereine, Organisationen und Einrichtungen zeigten interessierten Lübeckern, wie sie sich ehrenamtlich in der Hansestadt engagieren können.

12.03.2018

Rund 2000 Menschen zogen am Sonnabend anlässlich des Christopher Street Days (CSD) durch die Innenstadt, um für sexuelle Vielfalt und eine offene Gesellschaft zu demonstrieren.

19.08.2017

Pröpstin Petra Kallies gedachte der Opfer.

18.08.2017

Ein einzigartiger Stadtrundgang zeigt unbekannte und erotische Plätze in der Stadt.

16.08.2017

Seit Montag wehen wieder die Regenbogenflaggen neben dem Rathauses: Im Beisein von 120 Unterstützern hissten Christian Till als Vorsitzender des Vereins CSD (Christopher Street Day) und Schirmherr Heiner Garg die Flaggen. Sonnabend um 13 Uhr geht der Zug an der Obertrave los.

14.08.2017

Am kommenden Sonnabend steigt wieder der Christopher Street Day (CSD) in Lübeck. Der etwa 75 Mitglieder starke Verein CSD und seine Kooperationspartner haben wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt (luebeck-pride.de). Am Montag wird um 18.30 Uhr am Rathaus die Regenbogenflagge gehisst, bereits von Dienstag an geht es die ganze Woche um „queere“ Themen. Höhepunkt ist wie stets der Sonnabend mit der bunten CSD-Demo durch die Innenstadt (Beginn 13 Uhr, Obertrave).

12.08.2017

Bis zum 6. Dezember sind mehr als 50 Veranstaltungen geplant – Erstmals werden die Aktionen in einer Übersicht vorgestellt.

31.10.2016

Der Christopher Street Day lockt 1500 Demonstranten an. Die Paare gehen individuelle Wege, um ihre Beziehungen zu leben.

20.08.2016

Mit einer Gedenkminute erinnerte gestern Abend der Verein CSD (Christopher Street Day) an die Verfolgung von Homosexuellen in der Zeit des Nationalsozialismus.

16.08.2016

Kommendes Wochenende gehen Lübecks Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle wieder auf die Straße – Schon am Montag wird am Rathaus die Regenbogen-Flagge gehisst – Es werden mehr Besucher als letztes Jahr erwartet.

13.08.2016

Das Lübecker Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus am Zeughaus wurde erweitert.

23.01.2016
1 2 3 4 5